Skip to main content

ActiveCampaign Erfahrungen und Testbericht

activecampaign logoE-Mail-Marketing ist eines der wichtigsten Prinzipien und Disziplinen im Online Marketing. Denn die Rankings in Google & Co. können durch Änderungen am Algorithmus verschwinden. Auch der Traffic über PPC kann einbrechen, wenn nicht mehr genügend Geld eingeworfen wird oder der Account aufgrund von Richtlinienverstößen oder Missverständnissen eingefroren oder gar gesperrt wird. Aber mit einer ordentlichen Liste, kann man weiterhin seine Empfänger erreichen. In diesem Artikel „ActiveCampaign Erfahrungen & Testbericht“ möchte ich dir ein sehr interessantes Newsletter Tool vorstellen.

Es ist eines der führenden E-Mail-Marketing Software Tools im internationalen Bereich und wird sehr oft eingesetzt. Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

 

ActiveCampaign Erfahrungen – Funktionen

Welche Funktionen bietet dir diese Software? Du hast mit diesem Anbieter nicht nur die Möglichkeit E-Mail-Marketing zu betreiben, sondern auch SMS-Marketing. Das bedeutet, du kannst deine Interessenten und Abonnenten nicht nur eben per E-Mail erreichen, sondern auch per SMS. Das kann gerade für schnelle, kurzfristige sowie limitierte Aktionen von Vorteil sein. Dabei können die Features in vier große Themenblöcke kategorisiert werden, auf die ich in den nachfolgenden Kapiteln näher eingehen möchte.

ActiveCampaign Marketing Automation

Es gibt Dinge, für die man sich Zeit nehmen könnte, aber es gibt auch Dinge, die jedoch als Routinearbeit gelten und somit einfach outgesourced oder automatisiert werden können. Durch diese Automatisierung kannst du dir Zeit sparen und dich anderen und wichtigeren Dingen widmen.

Außerdem gibt es nichts schlimmeres, als wenn man eine unpassende Mail erhält, die einen gar nicht interessiert. Wenn ich jedoch etwas gekauft habe und darauf eine Nachricht erhalte, mit weiteren Tipps und Hinweisen zu dem Produkt, das ist schon interessanter. Du kannst damit einiges automatisieren.

activecampaign marketing automation

So kannst du deine User also entsprechend abholen und diese zu deinem Produkt langsam heranführen. Du kannst den Personen immer wieder die Informationen zukommen lassen, abhängig von ihrem Verhalten und Events. Du kannst das Ganze auch mit deinem Shopify verknüpfen und auch hier die Personen entsprechend interagieren lassen. So kannst du Besucher, die sich zunächst für eines deiner Produkte interessiert, aber nicht gekauft haben, nochmal benachrichtigen und bei Bedarf sogar noch ein Angebot mitsenden.

So schaffst du es nicht nur, dass du personalisiertere und passendere Werbung lieferst, sondern auch die Menschen da abholst, wo sie gerne abgeholt werden möchten. Du kannst ihnen somit die Unsicherheit nehmen und sie doch zum Kauf des Produktes oder der Dienstleistung heranführen.

Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

 

ActiveCampaign E-Mail-Marketing

Personalisiertes E-Mail-Marketing kann deine Conversion Rate deutlich ansteigen lassen. Du kannst damit sehr gute und gezielte Werbung schalten und die Menschen zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle abholen. Dazu benötigst du jedoch die notwendigen Daten. Und du musst den Workflow definieren. Das bedeutet, je nachdem wo sich der User aufgehalten hat und je nachdem was er gemacht hat, kannst du ihn an dieser Stelle nochmals abholen und mit passenden Angeboten unterstützen.

Beim ActiveCampaign E-Mail-Marketing Tool kannst du nicht nur Broadcasts E-Mails versenden, sondern auch Triggered E-Mails. Das sind E-Mails, die aufgrund eines Events versendet werden. Zum Beispiel aufgrund eines Besuchs auf einer bestimmten Seite oder eines Kaufs, etc.

E-Mail Funnels, E-Mail Autoresponder und geplante E-Mails zu bestimmten Zeiten sind weitere Funktionen im E-Mail-Marketing Teil. Außerdem kannst du Split Tests machen und so herausfinden, was am besten funktioniert, deine CR und deinen Umsatz direkt tangiert. Außerdem kannst du deine Mails, die du verschickst gut personalisieren.

activecampaign marketing automation mail personalisiert Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

ActiveCampaign CRM & Sales

Zu jederzeit wissen, wo sich der Kunde derzeit befindet, ist gut. Auch ist es gut, wenn spezielle Interaktionen auf der Seite zu bestimmten Dingen führen. Wie beispielsweise, wenn der Kunde sich für eine Sache interessiert und dieses Interesse einen bestimmten Dealwert erreicht, kann im CRM eine Notification gesetzt werden, dass der Interessent angerufen werden soll. Oder, wenn der bereits bestehende Kunde sich über neue Upgrades informiert hat. Auch dies ist ein Zeichen des Interesses für eine mögliche Höherstufung seines Pakets. Auch dies kann einen entsprechenden Event auslösen. Damit kannst du den Kunden direkt kontaktieren und nachfragen, ob alles OK ist und ob er sich überlegt, ein höheres Paket zu nehmen.

Du hast dann den aktuellsten Status direkt in deinem CRM und weißt immer Bescheid, worüber zuletzt mit dem Kunden gesprochen wurde. So kannst du den Kunden besser abholen und weiter informieren, bzw. deine Mitarbeiter. Dies sorgt nicht nur für eine höhere Kundenzufriedenheit, sondern spart auch Zeit und kann deine Umsätze entsprechend positiv beeinflussen. Einige weitere Funktionen findest du in der unteren Grafik:

activecampaign weitere funktionen Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

 

ActiveCampaign Messaging

Im Bereich Messaging kannst du auswählen, wie du deine Interessenten und Kunden ansprechen möchtest. Dabei kannst du neben dem klassischen E-Mail-Marketing auch via SMS-Marketing, Facebook sowie Site Messages auf deine Kunden und Interessenten zugehen. Das ermöglicht dir dann auch ganz neue Wege sowie zusätzliche Wege, die du bestreiten kannst.

 

activecampaign messeging

Damit sind nochmals andere Marketingmöglichkeiten und -wege gegeben. Du kannst deine Interessenten und Kunden mit deiner Online Marketing Strategie anders und über mehrere Kanäle ansprechen. Personalisierter und interaktiver informieren, kontaktieren und auch auf kurzfristige Angebote hinweisen. Gerade, wenn sich jemand ein Angebot angesehen hat und dann abgesprungen ist, kannst du ihm oder ihr kurz darauf eine Nachricht senden und auf dieses Angebot nochmals hinweisen. Alternativ könntest du ihm oder ihr ein anderes und womöglich besseres Angebot unterbreiten. Dies verbunden mit dem CRM System kann sehr mächtig sein. Denn je mehr Daten du hast, desto gezielter kannst du diese verwenden und die Ansprache sowie Angebote auf die Interessenten zuschneiden. Das hat für beide Seite Vorteile.

Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

ActiveCampaign Testbericht – Integrationen

ActiveCampaign bietet dir an, dass du weitere Plattformen und Software anbindest. So kannst du neben WooCommerce auch Facebook und unbounce mit integrieren. Aber auch PayPal, Stripe, Shopify, BigCommerce und viele weitere noch. Mit Zapier kannst du dann ohnehin auf zahlreiche Integrationen von verschiedenen Apps zurückgreifen und nutzen. Zapier ist ein echtes Wunderwerk was die Integration von verschiedenen Software und Plattformen angeht.

activecampaign integrationen

 

ActiveCampaign Tutorial

Wenn du dich mit der Software auseinandersetzen möchtest, bietet ActiveCampaign Tutorials an. Diese Tutorials sind in Form von Videos und Text zu finden und können von dir kostenlos konsumiert werden. Es geht über dein ActiveCampaign Tutorial hinaus. So bekommst du Tipps, wie du mit Headlines und Text umzugehen hast und einiges mehr.

Auch kriegst du gezeigt, wie du einige weitere Integrationen mit deren Software verknüpfen und nutzen kannst.

ActiveCampaign DSGVO & Double Opt In

Da diese E-Mail-Marketing Software nicht aus Deutschland kommt, ist die Frage natürlich berechtigt. Doch, ActiveCampaign bietet Double Opt In beim Einsammeln von E-Mail-Adressen an. Außerdem hat dieser Anbieter eine Privacy Shield Zertifizierung. Auch hat der Anbieter eine entsprechende Seite, wo du dich informieren kannst, was du alles zu tun hast, damit du DSGVO konform bist. Er gibt dir hier Hinweise, wie z. B. du mit Checkboxes, Double Opt In nutzt etc. Somit hilft dir der Anbieter selbst, nicht nur mit ActiveCampaign DSGVO konform zu sein, sondern allgemein. Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

 

ActiveCampaign Pricing – Preise und Kosten

Was kostet diese höchstspannende E-Mail-Marketing Software? Bei ActiveCampaign gibt es vier verschiedene Pakete, aus denen du wählen kannst. So hast du für den Einstieg die Lite Version. Diese kostet monatlich 29 USD oder 17 USD, wenn du jährlich bezahlst. Du kannst unendlich viele E-Mails senden, du hast E-Mail-Marketing Funktionalitäten und Marketing Automation dabei. Es sind bis zu 3 User inkludiert.

Das Plus Paket kostet 70 USD bei monatlicher und 49 USD bei jährlicher Zahlung. Darin sind CRM und Sales Automation, Conctact & Lead Scoring, eigene Domain und Branding enthalten, sowie ein One on One Training. SMS Marketing und bis zu 25 User können hiermit arbeiten.

Das Professional Paket kostet 159 USD monatlich oder 129 USD bei jährlicher Zahlung. Du kannst ab diesem Paket Site Messaging nutzen und bis zu 50 User hinzufügen. Die Enterprise Version kostet 279 USD bei monatlicher und 229 USD bei jährlicher Zahlung. Du hast eine eigene Mailserver Domain. Dedicated Account und eine unbegrenzte Anzahl an Usern.

Die Preise gelten für 1000 Kontakte in deiner Liste. Je nach Anzahl der Kontakte steigt der Preis entsprechend an. Bei allen Paketen sind unbegrenzte Anzahl an Mails enthalten.

activecampaign pricing kosten preise Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

ActiveCampaign Erfahrungen und Testbericht Fazit

Kommen wir zum Schluss des ActiveCampaigns Erfahrungen und Testberichts. Wie du sehen konntest, bietet dir diese Software sehr viele Möglichkeiten und Funktionen an, wie du deine Userkommunikation gestalten kannst. Du kannst deine User nicht nur sehr personalisiert ansprechen, sondern auch auf unterschiedlichen Wegen. Die Automatisierungsmöglichkeiten sind genial und die Fülle an hilfreichen Tools ebenfalls.

Der Preist ist vor allem für diejenigen, die viele Mails versenden ganz OK. Denn, alleine die Teilnahme am Webinar kann bereits einige Mails verschlingen. Oder eine 10 Tages Challenge, das sind schon pro User 10 Mails. Um hier Kosten zu sparen, sollten die Kontakte entsprechend qualifiziert werden. Zunächst sollte geprüft werden, ob es sich um eine Fake E-Mail-Adresse handelt oder ob damit auch wirklich gearbeitet und interagiert wird.

Kommt von der eingetragenen E-Mail-Adresse kaum bis gar keine Interaktion, sollte man diese aus den Kontakten entfernen. Denn dann bringt diese nichts und nimmt nur Platz für andere Weg. Außerdem ist es handlich und einfach zu bedienen und der Editor hilft einem bei der Erstellung des Newsletters. Das Bounce Management regelt alles was mit dem Bouncing der User auf sich hat. Außerdem ist die Zustellrate äußerst hoch! Es ist eines der besten E-Mail-Marketing Tools überhaupt.

Ich finde, dass diese Software echt viel kann und das eigene E-Mail-Marketing auf ein anderes Niveau heben kann. Ein Test lohnt sich allemal, denn dann kannst du selber die einzelnen Funktionen testen und dich davon überzeugen lassen.

Jetzt ActiveCampaign kostenlos testen*

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du brauchst deutlich mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann überprüfe deine Rankings in den SERPs, verbessere die Missstände deiner Webseite & bekomme unentgeltlich & unverbindlich eine SEO-Analyse für deine Website. Mach eine einfache WDF*IDF-Analyse und analysiere deinen Inhalt auf doppelten Content.

Jetzt kostenfrei eine SEO-Prüfung machen!*

Du möchtest viel mehr Sichtbarkeit & super Content?

Gesteigerte Sichtbarkeit durch top Content und Content Marketing. Untersuche deine aktuelle Platzierungen, optimiere deine Schwächen deiner Webseite & bekomme kostenfrei & ohne Zwang einen SEO-Check
für deine Seite. Analysiere, wie sich der Content schlägt und verändere ihn ggf. mit der Content Suite.

Loslegen, analysieren, optimieren, dominieren!*

Sponsor: Lexx-net

Qualitäts-Suchmaschinenoptimierungerhalten

Aufgrund der langjährigen Expertise im Bereich der Suchmaschinenoptimierung können wir zahlreiche Resultate vorweisen.

Und deshalb können wir auch Sie unterstützen, Ihre Ergebnisse zu optimieren.

Das sind unsere Leistungen:

  • SEO Optimierung regional
  • Überregionale Suchmaschinenoptimierung
  • Offpage Optimierung
  • Verschiedene
    Qualitäts- und Preisklassen

Jetzt unentgeltlich und unverbindlich ein Angebot erhalten



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

vgw