Skip to main content

Was ist eine API? Application Programming Interface

API bedeutet zunächst Application Programming Interface. Das ist eine Schnittstelle, mit der eine automatisierte Verarbeitung von Daten ermöglicht wird. Dabei wird diese API in Form verschiedener Befehle oder Befehlskombinationen von einer Software bereitgestellt.

Ein Beispiel wäre unter anderem Google Adwords. Aus Google Adwords können mit der Google Adwords API dem Benutzer unterschiedliche Informationen in einer eigenen Software bereitgestellt werden. So kann es durchaus möglich sein, dass die Daten, welche über die API bezogen werden, schneller, einfacher und ggf. mit weiteren Information angereichert zur Verfügung gestellt werden können.

Verwendungszweck der API

Die API kann überall dort verwendet werden, wenn Daten aus Datenbanken oder aus einer Software abgerufen werden müssen und in anderen Programmen Verwendung finden. So können auch Routinearbeiten schneller und einfacher durchgeführt werden. Da die APIs meistens mit unterschiedliche Befehlen und Parametern bereitgestellt werden, können so die gewünschten Daten abgefragt werden. Damit ist eine granulare Abfrage sowie Bearbeitung möglich.

Auch bei SEO Tools gibt es APIs die zur Nutzung bereitgestellt werden. Allerdings ist hier die Abfrage mittels Credits beschränkt. Dies hat den Hintergrund, dass die Abfragen automatisiert passieren und somit eine entsprechende Last auf dem Quellsystem erzeugen. Bei zu vielen Aufrufen in einem kurzem Zeitraum kann dies dazu führen, dass die Quellsysteme in die Knie gehen.

Bei der Verarbeitung von Daten und Arbeiten mit diesen sollte abgewägt werden, ob die Nutzung solcher APIs günstiger ist, als die Erstellung einer eigenen Datenbank. Hier ist mit weiteren Kosten zu rechnen, wie die Wartung und Pflege des Systems. Aber auch die Befüllung der Datenbank benötigt Zeit.

 

Wann wird eine API verwendet?

Gerade dann, wenn du zwei Systeme miteinander verbinden möchtest, wird eine API notwendig sein, damit sie über die Schnittstelle miteinander kommunizieren können. Das eine System holt die Daten aus dem einen System und gibt dem anderen System evtl. andere Daten. Der Verlauf kann hier jedoch auch nur in eine Richtung gehen.

Gerade dann, wenn du deinen Page Builder, wie z. B. Thrive Themes mit einem E-Mail-Marketing Tool, wie z. B. Klick-Tipp, Quentn oder einem weiteren E-Mail-Marketing Anbieter verknüpfen möchtest, wirst du eine API benötigen.

Ebenso wenn du z. B. eine WordPress Kurssoftware wie DigiMember mit DigiStore24 verknüpfen möchtest, wirst du ebenfalls eine Schnittstelle, also eine API benötigen.

Aus diesem Grund sind APIs heute sehr wichtig. Denn, gerade im Online Marketing sind viele verschiedene Tools im Einsatz und diese kann man wunderbar miteinander verbinden, um so das größtmögliche Potenzial zu nutzen.

 

Kann ich alle Systeme miteinander verbinden?

Wenn der Anbieter eine API anbietet, dann kannst du diese mit einem anderen System verknüpfen. Allerdings ist es wichtig, dass du darauf achtest, ob beide Anbieter, bzw. derjenige Anbieter eine API für das andere System anbietet. Ist dem nicht so, kannst du es entweder nicht miteinander verknüpfen oder du verwendest dafür Zapier.

Zapier ist eine Schnittstellenplattform. Das heißt, dass hier die verschiedenen Systeme zusammenlaufen und Zapier verknüpft diese miteinander, auch dann, wenn diese sich gegenseitig nicht unterstützen. Allerdings muss das jeweilige Programm, bzw. System auch eine entsprechende Schnittstelle zu Zapier haben.

Wenn auch das nicht gegeben ist, dann funktioniert dies leider nicht, außer evtl. über Workarounds, welche in der Regel jedoch nicht besonders gut funktionieren.

 

Beispiele für häufig genutzte APIs

Viele verschiedene Anbieter verwenden solche Programmierschnittstellen. Im Webumfeld sind diese ohnehin nicht mehr wegzudenken. Beispielsweise existieren APIs zu Services wie:

  • Wikipedia
  • Google Maps
  • Facebook
  • Twitter
  • PayPal
  • DHL

Auch wenn du dich mit deinem Facebook, Google oder Twitter Konto irgendwo auf einer Webseite anmelden kannst, ist dies nur unter der Nutzung von einer Programmierschnittstelle möglich. Eine API ist für viele Dinge im Internet und der IT sehr wichtig, sonst würden bestimmte Dinge heute nicht mehr so funktionieren, wie sie es tun.

 

Quellen und weiterführende Links:

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du möchtest deutlich mehr Sichtbarkeit in Google & Co.?

Dann analysiere deine Positionen im Ranking, optimiere die Fehler deiner Webseite & erhalte unentgeltlich & unverbindlich deine SEO-Analyse für deine Seite. Mache eine kurze WDF*IDF-Analyse und prüfe deinen Inhalt auf duplicate Content.

Jetzt kostenfrei eine SEO-Analyse durchführen!*


Du hättest gerne deutlich mehr Sichtbarkeit und noch dazu geilen Content?

Verbesserte Sichtbarkeit durch top Content und Content Marketing. Analysiere deine momentane Rankings, verbessere die Schwächen der Website und erhalte kostenlos & ohne Verpflichtung einen SEO-Check
für deine Website. Vergleiche, wie sich der Content verhält und verändere ihn mit der Content Suite.

Loslegen, analysieren, optimieren, dominieren!*

vgw