Skip to main content

DigiMember Erfahrungen & Testbericht, v 3.0

DigiMember LogoWer sich entschließt digitale Produkte oder Infoprodukte anzubieten, der muss sich aus unterschiedlichen Membership Tools und Kursplattformen für die passende Software oder Plattform entscheiden. Das Wichtigste, es kommt auf die Anforderungen drauf an. Und möchte man sich mehr um die Technik kümmern und darf es dann ggf. günstiger sein? Oder möchte man sich NICHT um die Technik etc. kümmern und einfach nur sein digitales Produkt erstellen und vermarkten? In diesem Testbericht, möchte ich meine DigiMember 3.0 Erfahrungen teilen. Jetzt DigMember kostenlos testen*

 

DigiMember 3.0 WordPress Plugin – Membership Tool

DigiMember ist ein WordPress Plugin und ein Membership Tool. Es ist also keine All-In-One Businessplattform oder Kursplattform. Mit dem Kauf, Download und Installation von DigiMember kann es dann auch schon gleich losgehen mit dem Aufbau des eigenen Mitgliederbereiches. Ein paar kleine Einstellungen sind notwendig, um Digimember mit z. B. DigiStore24 zu verbinden und dann ist es auch schon einsatzbereit.

 

DigiMember 3.0 Funktionen

DigiMember bringt dir viele verschiedene Funktionen mit. So kannst du einen sehr umfangreichen und nach deinem Gusto gestaltenen Mitgliederbereich erstellen. Du kannst aber auch weitere Funktionen verwenden, um deinen Mitgliederbereich zu gestalten oder zu erweitern, denn DigiMember ist ja ein WordPress Plugin.

Produkte

Unter Produkte kannst du deine eigenen Produkte anlegen. So kannst du zwischen Mitglieder-Produkte und Download-Produkte wählen. Bei den Mitglieder-Produkten handelt es sich um Produkte, wo ein Mitgliederbereich vonnöten ist. Bei Download-Produkten kannst du das Ganze auch ohne einen Mitgliederbereich machen. Klar, wenn du auch hier einen Memberbereich anlegst, hast du einige weitere Möglichkeiten, um damit zum Beispiel die E-Mail-Adressen zu sammeln und deinen Mitgliedern wetiere Angebote und News zukommen zu lassen.

Inhalte schützen

Wenn du DigiMember installiert hast, kannst du das Tool für verschiedene Zwecke einsetzen. Und wenn du es für Mitgliederbereich und deine digitalen Produkte einsetzt, kannst du bestimmte Inhalte schützen. Auch, wenn es sich um Premiuminhalte handelt, sprich, wenn du Content schreibst, der nur für diejenigen zu sehen, ist, die für diese Mitgliedschaft bezahlen.

Inhalte zu schützen ist ganz einfach. Du musst lediglich die Inhalte von der linken auf die rechte Seite verschieben und das in dem jeweiligen Produkt, dem du den Inhalt zugewiesen hast. Die Inhalte können auch mehreren Produkten zugewiesen sein.

Jetzt DigMember kostenlos testen*

Erstellt mit DigiMember entfernen

Wenn dich das „erstellt mit DigiMember“ stört, kannst du das auch mit einem Klick entfernen. Dazu musst du lediglich auf „Einstellungen“ gehen. Dann scrollst du weiter runter bis zum Bereich „Empfehlen“. Hier siehst du dann „Affiliate-Link im Footer“. Den Haken hier entfernen und das war es schon. Schon sieht man diesen Hinweis nicht.

digimember affiliate link footer entfernen

DigiMember Erfahrungen und E-Mail-Marketing

Möchtest du mit DigiMember die E-Mail-Adressen deiner Mitglieder in deinen Autoresponder packen. Damit kannst du deinen Mitgliedern Nachrichten, Angebote und Neuigkeiten zusenden. Dabei kannst du bei den E-Mail-Marketing Tools als Integration zwischen Klick-Tipp (Vollintegration), Klick-Tipp (E-Mail Integration), ActiveCampaign, Mailchimp, AWeber, Cleverreach, GetResponse, LeadMotor und MailJet wählen. Damit stehen dir einige Autoresponder zur Auswahl. Wobei DigiMember wohl am besten mit Klick-Tipp funktioniert, weil auch ein entsprechendes Tagging möglich ist.

digimember e-mail marketing tools Jetzt DigMember kostenlos testen*

Unterstützende Zahlungsanbieter

Bei den Zahlungsanbietern kannst du natürlich DigiStore24 wählen. Denn DigiMember kommt ja von DigiStore24, bzw. vom gleichen Anbieter. Bei den Zahlungsanbietern kannst du jedoch auch noch weitere wählen. Hier stehen dir neben DigiStore24 unter anderem die folgenden Bezahlanbieter zur Verfügung:

  • Affilicon
  • CleverBridge
  • Clickbank
  • PayPal
  • ShareIT
  • 2CheckOut

 

digimember Bezahlanbieter

Webinare & WebHooks

Du kannst ebenso WebHooks und Webinare erstellen. Für Webinare kannst du Webinaris verwenden. Ebenso kannst du aber auch FlyTools (zu FlyTools*) von demselben Anbieter nutzen wie DigiStore oder DigiMember. FlyTools hat mehrere Tools enthalten, nicht nur eine Webinarfunktion.

 

DigiMember 3.0 einrichten & mit DigiStore24 verbinden

DigiMember mit DigiStore24 zu verbinden ist wirklich sehr leicht. Dafür musst du ein paar Schritte beachten und durchführen.

DigiMember installieren

Zuerst musst du das Plugin installieren. Dazu, wenn du eine Lizenz erworben hast, ladest du dir das Paket herunter, entpackst es und ladest es mittels einem FTP Programm in deinen Webspace bei deinem Webhoster hoch. Dann kannst du es in deiner WordPress Installation im Backend mit einem Klick wie ein gewöhnliches PlugIn installieren.

Anschließend hinterlegst du den Lizenzschlüssel im Backend und verinbest es mit DigiStore24. Dafür gehst du einfach auf Einstellungen -> Einrichtung. Dort gleich die erste Auswahl „Verbindung zu DigiStore24“ und folgst dem Assistenten. Du musst deine DS24 ID hinterlegen und dann ist die Verbindung und Verknüpfung in der Regel schnell hergestellt.

digimember mit digistore24 verbinden Jetzt DigMember kostenlos testen*

DigiMember Login erstellen

Nun kannst du einen entsprechenden Login für deinen Mitgliederbereich mit dem Membership Tool herstellen. Dazu musst du einfach eine neue Seite in WordPress erstellen und nennst sie z. B. „Login“. Jetzt fehlt nur noch ein Shortcode, damit du eine entsprechende LoginSeite hast. Die verschiedenen ShortCodes kannst du sehen, wenn du auf der neu erstellten Seite im Editor auf das DM Logo klilckst. Dann erscheinen verschiedene Auswahlmöglichkeiten zu unterschiedlichen Shortcodes.

[ds_login] ist hier die richtige Wahl. Du kannst aber den Login noch weiter ausformulieren und gestalten, sodass der Button eine andere Farbe hat und auch unterschiedliche Texte enthalten sind. Es kann auch eine Möglichkeit eingebunden werden, falls der User noch kein Konto hat, dass er sich ein neues Konto erstellt.

 

digimember shortcodes

 

DigiMember Shortcodes

Wenn du die verschiedene Shortcodes einsehen möchtest, gehst du einfach auf „Shortcodes“ unter dem WP Menü des Plugins. Und schon siehst du hier eine ganze Menge von verschiedenen Shortcodes. Der Screenshot unten ist lediglich ein Auszug aus den ganzen Shortcodes. Es gibt noch einige weitere Shortcodes und du kannst diese auch noch entsprechend gestalten und optimieren. digimember shortcode Übersicht

 

Jetzt DigMember kostenlos testen*

 

DigiMember Mitgliederbereich einrichten

Wenn du nun den Mitgliederbereich einrichten möchtest, dann erstellst du einfach einige Seiten dafür, wie zum Beispiel die Seiten:

  • Mitgliederbereich
  • Kapitel 1
  • Lektion 1
  • Lektion 2
  • Kapitel 2
  • Lektion 1
  • Lektion 2

Und diese Seiten kannst du dann mit Inhalt befüllen. Diese Seiten musst du dann noch dem entsprechendem Produkt zuweisen, welches du zuerst erstellt hast. Anschließend musst du diese Seiten unter Inhalte noch dem Produkt entsprechend zuordnen, damit die User des Produktes auch auf die Seiten zugreifen können.

Um einen voll funktionsfähigen Mitgliederbereich zu haben, benötigst du folgende Seiten:

  • Dankesseite für DigiStore24
  • Danke
  • Logout
  • Logout2
  • Login
  • Registrierungsseite
  • Memberbereich
  • Fehlerseite
  • Verkaufsseite
  • Verzichtserklärung (dies kannst du aber auch über DigiStore machen)
  • Impresum
  • Datenschutz
  • Seiten für Kapitel und Lektionen
Jetzt DigMember kostenlos testen*

DigiMember 3.0 DSGVO

Da es sich hier um ein Tool eines deutschen Anbieters handelt, wurden die Richtilinien für die DSGVO beachtet. Bei der Einsammlung von E-Mails musst du sie über Double Opt-In einholen. Eine ordentliche Datenschutzerklärung sowie ein ordentliches Impressum sind selbstverständlich. Das heißt, dass dieses Membership Plugin alle notwendigen Funktionen mitbringt, du musst sie lediglich nutzen und die DSGVO Richtlinien beachten.

 

DigiMember 3.0 Erfahrungen – Der Support

Der Support ist einwandfrei. Man bekommt einen guten Support, jedoch kann es schon mal 1 – 2 Tage dauern. Ich denke aber, dass das vertretbar ist. Viele Fragen können auch in der Dokumentation auf der Seite selbst beantwortet werden. Der Support ist jedoch auch nur per E-Mail erreichbar. Per Telefon habe ich noch niemanden erreicht gehabt. Und die telefonische Bandansage weißt einen darauf hin, dass es keine telefonische Beratung gibt. Update (27.06.2019) Ich muss sagen, dass der Support doch nachgelassen hat. Man bekommt zwar bei den wichtigsten Sachen eine Antwort und Support, aber seit kurzem gehen einige Shortcodes nicht (Kleinigkeiten, aber für die User Experience wichtig) und da dauert es wirklich lange.

 

DigiMember Preise & Kosten

Kommen wir zu den DigiMember Preisen und Kosten. Das Plugin kann kostenlos genutzt werden. Wenn man mehrere Funktionen benötigt, dann wird es notwendig werden, dass man auf die PRO Version upgraded. Diese Pro Version gibt es für 27 Euro pro Monat. Man hat auch die Möglichkeit das Tool jährlich zu bezahlen. Dann spart man sich eine Monatsrate und bezahlt 297 Euro anstatt 324 Euro. Hin und wieder gibt es auch Aktionen, wo man nochmals sparen kann.

digimember Preise Kosten Jetzt DigMember kostenlos testen*

DigiMember kostenlose Version

Das Plugin kann ohne weiteres kostenlos genutzt werden. Gerade wenn man sich noch nicht sicher ist, welches Membership Tool man benutzen möchte, bietet es sich an, die Tools kostenlos zu nutzen. Daher ist es gut, dass dieses Plugin zuerst kostenlos genutzt werden kann. Bis zu 50 Mitgliedern ist es kostenlos nutzbar. Möchte man mehr User haben und einige weitere Pro Features, dann ist ebenfalls ein Upgrade notwendig. Auch wenn du DigiStore24 als Zahlungsanbieter verwenden möchtest, musst du upgraden.

 

DigiMember Erfahrungen & Testbericht Fazit der Version 3.0

Das waren meine DigiMember Erfahrungen. Ich habe damit bis jetzt gute Erfahrungen machen können. Natürlich ist es aufwendiger als manch eine Kursplattform, wie z. B. Coachy, Teachable oder die Funnel Builder inkl. Mitgliederbereich wie Clickfunnels und Funnelcockpit. Dafür kannst du hier viele Dinge selbst nochmals verändern und teilweise Geld sparen. Das kommt natürlich immer darauf an, was du wie nutzen möchtest und brauchst. So kann aber auch eine Kursplattform bereits eine gute und günstige Alternative sein und vor allem, kannst du mit einer Kursplattform schnell starten.

Dennoch, auch mit DigiMember kannst du gute Memberbereiche erstellen. Du kannst es erweitern, wenn du möchtest. Aber auch von Haus aus bringt es einiges an Funktionen mit. Nur solltest du wissen, dass du hier ein wenig Zeit in die Installation, Konfiguration und Einrichtung stecken musst. Ebenfalls – und gerade das kann Zeit kosten – musst du dir deine Mitgliederbereiche und Seiten selbst designen. Hier gibt es natürlich auch Möglichkeiten PageBuilder wie OptimizePress, Thrive Architect oder Elementor zu verwenden. Damit kannst du dir auch schnell und einfach gute LandingPages und Seiten erstellen, mit ein paar Klicks.

Ich finde DigiMember gut und kann es auf jeden Fall empfehlen. Gerade, wenn du viele Produkte anbieten möchtest und maximale Gestaltungsfreiheit willst.

Jetzt DigMember kostenlos testen*

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du möchtest deutlich mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann analysiere deine Rankings in den SERPs, verbessere die Fehler deiner Webseite & bekomme kostenfrei & unverbindlich eine SEO-Analyse für deine Webseite. Mache eine kurze WDF*IDF-Analyse und prüfe deinen Inhalt auf doppelten Inhalt.

Jetzt kostenfrei eine SEO-Prüfung machen!*

Du hättest gerne viel mehr Sichtbarkeit und top Content?

Mehr Sichtbarkeit durch top Content und Content Marketing. Untersuche deine aktuelle Rankings, optimiere deine Schwächen der Website & bekomme unentgeltlich & ohne Verpflichtung einen SEO-Check
für deine Website. Prüfe, wie sich dein Content schlägt & optimiere ihn ggf. mit der Content Suite.

Loslegen, analysieren, optimieren, dominieren!*

Sponsor: Lexx-net

HochwertigeSuchmaschinenoptimierungerwerben

Aufgrund der langjährigen Expertise im SEO Bereich können wir zahlreiche Resultate vorweisen.

Und darum können wir auch Sie unterstützen, Ihre Resultate zu verbessern.

Das sind unsere Leistungen:

  • SEO Optimierung regional
  • SEO Optimierung überregional
  • Offpage Optimierung
  • Verschiedene
    Qualitäts- und Preisklassen

Jetzt unentgeltlich und unverbindlich ein Angebot anfordern



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

vgw