Skip to main content

Was ist ein A/B Test?

A/B Test DurchführungWenn du deine Landingpage optimieren möchtest, um die Conversion Rate (CR) zu steigern, dann kannst du dies mit dem A/B Test tun. Damit kannst du die Auswirkungen und Optimierungen der gemachten Veränderungen testen. Bei dem A/B Test werden zwei verschiedene Seiten abwechselnd dem User angezeigt. So ist es möglich die alte und neue Seite den Besuchern anzeigen zu lassen und anschließend die Ergebnisse auswerten. Damit kannst du deine Optimierung einsehen und feststellen, welche Seite bessere Conversion Rates bringt.

 

Wie kann ich einen A/B Test durchführen?

Wenn du einen A/B Test durchführen möchtest, benötigst du zu deiner zu testenden Landingpage eine weitere, damit den Besuchern die unterschiedlichen Seiten abwechselnd gezeigt werden. Für solche A/B Tests können unterschiedliche Programme bzw. Dienste verwendet werden. Die Kosten hierfür schwanken stark, je nachdem wie viele Tests du durchführen möchtest und welchen Funktionsumfang das Werkzeug noch so mit sich bringt. Eine vorherige Recherche bzgl. den Tools kann hier Abhilfe schaffen. Und nachdem du den Test durchgeführt hast, solltest du diesen auswerten und sehen, wie sich deine Änderungen auf die Conversion Rate ausgewirkt haben. Am besten du änderst immer nur eine Sache und führst dann wieder einen A/B Test durch, damit du genau erkennen kannst, ob dies was gebracht hat oder nicht.

 

Worauf achten beim A/B Test?

Wenn du einen A/B Test machst, dann solltest du darauf achten, dass du möglichst kleine Dinge änderst und diese wieder erneut gegeneinander testen lässt. Wenn du zum Beispiel deine Headline änderst, dann sollte das die Einzige Änderung sein, die du gemacht hast. Schließlich möchtest du sehen, welche Auswirkungen diese eine Änderung hat. Wenn du mehrere Dinge auf einmal änderst, weißt du nicht, was besser ankommt und vor allem, wie sich diese Änderung schlussendlich auswirkt. Änderst du mehrere Dinge, könnte das Ergebnis besser oder schlechter ausfallen. Die Auswirkungen können eine Kombination sein oder eben nur eines davon.

Es kann sein, dass eine Änderung sehr gut und förderlich für eine verbesserte und höhere Conversion Rate wäre, die anderen Änderungen die CR jedoch in den Keller sinken lassen. Und genau aus diesem Grund, solltest du immer nur kleine Änderungen machen und wieder testen. Ein A/B Test hilft dir also dabei, deine CR Stück für Stück anzuheben, bis du die maximale und möglichst beste Version deiner Landingpage erreicht hast. Bis dahin, heißt es aber “testen, testen, testen”.

 

Wann macht ein A/B Test Durchführung Sinn?

Wenn du die Conversion Rates deiner Landinpage optimieren möchtest um so mehr Besucher zu Kunden umzuwandeln, dann macht ein A/B Test durchaus Sinn. Vor allem aber auch dann, wenn deine Conversion Rates total im Keller sind oder nur unter dem Durchschnitt der Branche liegen. Erkundige dich hierzu und wäge eine Testdurchführung ab. Mit einem A/B Testing kannst du also die bessere Version der Landingpage oder der Seite allgemein herausfinden, sodass du deinen Traffic und ggf. deine Conversion Rate (CR) steigern kannst.

 

A/B Tests auch mit Links?

Ja, in der Tat kannst du auch A/B Tests mit Links machen. Sprich, du kannst einen Affiliate Link erstellen (oder natürlich auch einen anderen, das spielt keine Rolle) und dann testest du verschiedene Ziele gegeneinander. Du fügst also Link A hinzu und dann noch einen Link B. Dabei legst du das Verhältnis der Aufteilung des Traffics auf die beiden Links fest und prüfst, was besser funktioniert. So kannst du herausfinden, über welchen Link du eine höhere Conversion hast und wo mehr Leute abspringen. Also Tool kannst du dieses hier verwenden: A/B Linktest Tool

Es ist also eine gute Möglichkeit, dass du nicht nur deine Landingpage, deine Ads (z. B. Facebook Ads oder Google Ads) splittestest, sondern auch noch einige weitere Dinge. Auch im Bereich des E-Mail-Marketings ist es oft sinnvoll, wenn du hier einen Splittest der verschiedenen Varianten durchführst. Also, welche Headlines besser funktionieren bei der Anmeldung und welche erreichen eine höhere Öffnungsrate, wann wird mehr geklickt, etc.

Auch kannst du mit der entsprechenden Webinar Software Webinare splittesten. Auch hier kannst du einen A/B Test laufen lassen und sehen, welche Variante besser läuft und eine höhere Conversion Rate erzielt.

All diese Dinge können deine Conversion Rate erhöhen und dir mehr Umsatz bescheren.

 

Splittesting Tools

Wenn du einen Splittest durchführen möchtest, dann wirst du dafür eine Software benötigen, damit die verschiedenen Varianten unterschiedlichen Usern angezeigt werden können. Hierfür kannst du unterschiedliche Splittesting Tools verwenden. Einmal kannst du FlyTools oder du kannst auch Google Optimize verwenden.

Wenn du einen Sales Funnel Builder verwendest, hat er meist schon Splittesting Tools integriert, sodass du hier nur noch die integrierte A/B Funktion auswählen, die Seite duplizieren und den Splittest definieren und starten musst.

So wirst du sehen, was am besten funktioniert und diese Variante dann weiterhin verwenden. Damit kannst du deine Conversion und somit deinen Umsatz deutlich steigern. Manchmal sind es Optimierungen, an die man selbst nicht gedacht hat oder nicht davon ausgegangen ist, dass diese so gut funktionieren könnten.

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du hättest gerne viel mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann überprüfe deine Positionen im Ranking, verändere die Missstände der Webseite & erhalte unentgeltlich und unverbindlich eine SEO-Prüfung für deine Website. Mach eine einfache WDF*IDF-Analyse & analysiere deinen Text auf gleichen Content.

Jetzt kostenlos eine SEO-Analyse anstellen!*

Du brauchst deutlich mehr Sichtbarkeit & geilen Inhalt?

Erhöhte Sichtbarkeit wegen geilen Content und Content Marketing. Analysiere deine Rankings, verbessere deine Schwächen deiner Webseite & bekomme unentgeltlich und unverbindlich eine SEO Prüfung für deine Webseite. Analysiere, wie sich der neue Content schlägt & verändere ihn bei Bedarf mit der Content Suite.

Loslegen, analysieren, optimieren, dominieren!*

Du hättest gerne deutlich mehr Kunden?

So sind außer dem Traffic eine entsprechende Landing Page & eine möglichst hohe Conversion Rate sehr wichtig. Hast du eine schlechte LP und nur eine niedrige CR, verschwendest du deinen Traffic und verliest somit Geld. Hör auf deine Ressourcen zu vergeuden und nutze  Profi Werkzeuge.

Jetzt für nur 1 € den führenden Funnel Tool-Anbieter ausprobieren!*

vgw