Skip to main content

Sprout Social Erfahrungen 2024: Features und Alternativen des Social Media Tools

sproutsocial erfahrungen

Social Media Marketing kann sehr hilfreich sein, um auf unterschiedliche Art und Weise eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen, die dann zum Kunden werden können.

Möchtest du den Content, den du erstellt hast, nicht immer manuell über die entsprechenden Apps und sozialen Netzwerke posten, sondern gezielt und fokussiert vorplanen?

Dann sind Social-Media-Planungstools hervorragend geeignet. Dafür gibt es zahlreiche unterschiedliche Anbieter, mit denen du es tun kannst.

So kann unter anderem Sprout Social eine gute Möglichkeit sein. Schauen wir uns die Funktionen, Preise sowie Sprout Social Erfahrungen genauer an.

 

Was ist Sprout Social?

* Sprout Social als ein umfassendes Tool für das Social-Media-Management, zeichnet sich durch Funktionen für die Erstellung von Inhalten, detaillierte Analysen und Community-Management aus und gehört damit zu den vielseitigsten All-in-One-Lösungen.

Aktuell zählt Sprout Social unzweifelhaft zu den effektivsten Social-Media-Tools, die der Markt zu bieten hat.

 

Sprout Social Funktionen Übersicht

Hier werde ich dir die wichtigen Funktionen des Tools für das Social Media Management vorstellen, sodass du direkt aus dem Tool heraus deine Postings an unterschiedlichen Orten planen und verwalten kannst. Alles an einem Ort.

 

Soziale Netzwerke

* Sprout Social bietet Integrationen mit den meisten großen Social-Media-Plattformen, obwohl einige, wie Snapchat, Telegram und Xing, momentan noch nicht unterstützt werden.

Hier ist eine Auflistung der Kanäle, die du mit Sprout Social verbinden kannst:

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • LinkedIn
  • TikTok
  • YouTube
  • Pinterest

Diese Auswahl deckt die wesentlichen sozialen Netzwerke ab.

Das Hinzufügen neuer Plattformen zu Sprout Social war für mich ein einfacher Prozess, zumindest mit den von mir gewählten Kanälen. Für den Test habe ich mich für eine Kombination aus Instagram, Twitter und Facebook entschieden. Alle drei waren schnell in Sprout Social integriert und ich konnte sofort starten.

Interessant ist auch, dass Sprout Social weitere nützliche Integrationen bietet, zum Beispiel mit Bildbearbeitungssoftware wie Canva oder Helpdesk-Systemen für den Kundendienst.

Sprout Social ist somit ideal geeignet, um in eine vorhandene Software-Umgebung integriert zu werden. Wie du das am besten für dich nutzen kannst, wird in den folgenden Abschnitten erläutert.

 

sproutsocial soziale netzwerke

 

Content Erstellung

In * Sprout Social erstellst du Inhalte über einen klassischen Content-Editor, ähnlich wie in vielen anderen Tools.

Hier kannst du auch Bilder und Dateien aus deiner Mediathek verwenden oder, so wie ich es im Test gemacht habe, Vorlagen oder fertig bearbeitete Bilder direkt von deinem Gerät hochladen.

Die Integration von Bildbearbeitungssoftware kommt hier zum Einsatz: Du kannst direkt von der Sprout-Oberfläche aus auf Inhalte von Programmen wie Canva zugreifen und sie verwenden.

Ich hatte meine Bilder bereits mit einem externen Tool bearbeitet und zugeschnitten, daher habe ich diesen Schritt übersprungen. Aber es ist definitiv praktisch, dass diese Option besteht!

Ein kleiner Nachteil: Sprout selbst bietet keine eigene Bildbearbeitungsfunktion, im Gegensatz zu Plattformen wie Hootsuite, Tailwind oder Swat.io. Die Verbindung zu Canva bleibt somit die einzige Option, um Bildinhalte zu bearbeiten.

Zusätzlich zu anderen Elementen wie Emojis und Hashtags, kannst du deinen Content in Sprout Social auf vielfältige Weise verbessern.

Der AI-Assist (Künstliche Intelligenz) gibt dir Vorschläge und Ideen für deinen Content.

So bietet sich der KI-Assistent an, um dir Varianten deines fertigen Postings generieren zu lassen. Der AI-Assist kann auch den Ton deines Contents verändern, ohne den eigentlichen Inhalt zu beeinträchtigen.

Besonders bei Kreativitätsblockaden kannst du so wertvolle Anstöße erhalten, um deinen Content zu verfeinern.

Die Vorschläge der KI sind nicht endgültig – du kannst sie weiter ausarbeiten oder nach deinem Geschmack anpassen.

Obwohl mir die alternativen Vorschläge der KI in Sprout Social grundsätzlich gefielen, war ich nicht völlig überzeugt.

Die Content-Vorschläge sind oft zu allgemein, da die KI weder mein Test-Unternehmen noch meine Zielgruppen kennt.

Die Vorschläge können daher manchmal recht zufällig erscheinen. In diesem Fall liegt es an dir, kreativ zu werden. Trotzdem fand ich im Test einige Anregungen sehr hilfreich!

Wichtig zu wissen, das hier ist kein KI-Textgenerator, sondern nur eine Vorschlagsfunktion.

 

Planen und veröffentlichen

Effektives Timing ist entscheidend, um Zielgruppen zu erreichen, und Sprout Social hilft dir dabei. Das Tool bietet mit “ViralPost” optimale Zeitpunkte für hohe Reichweiten deiner Beiträge an.

Du erhältst ein Ranking von 1 bis 5 Sternen, um die beste Veröffentlichungszeit für jede Plattform zu wählen.

Jedoch berücksichtigt ViralPost nur Durchschnittswerte der Plattformen, nicht das spezifische Nutzerverhalten deiner Zielgruppe. Trotzdem können diese Werte hilfreich sein, doch praktische Erfahrung ist oft aussagekräftiger.

Mithilfe von Social Listening und Analyse-Tools kannst du herausfinden, welche Zeiten für deine Community am effektivsten sind.

Du hast die Freiheit, Beiträge sofort zu posten oder sie für später im integrierten Content-Kalender zu planen, den Sprout Social automatisch veröffentlicht.

Mit verschiedenen Filtern des Kalenders behältst du den Überblick über deine Profile. Obwohl Standard bei Social-Media-Tools, ist der Kalender von Sprout Social besonders benutzerfreundlich und ermöglicht einfaches Planen und Verwalten mehrerer Kanäle.

 

Analytics

Sprout ist in Monitoring/Tracking und Analytik stark und bietet dir mehrere Möglichkeiten zur Überwachung und Optimierung deiner Social-Media-Kanäle.

Im Dashboard erhältst du Einblicke in deine Kanalaktivitäten, wie aktuelle Posts, Aufgaben und geplanten Content. Es dient vor allem dem internen Briefing und der teamübergreifenden Arbeit. Hier gewinnst du erste Erkenntnisse über die Performance deiner Beiträge und deren Beliebtheit.

Der Reporting-Bereich bietet tiefergehende Einblicke in deine Profile, inklusive wichtiger KPIs wie Klicks, Likes, Post-Sharing und User-Interaktionen. Auch Followerzahlen und Interaktionen werden analysiert.

Für Werbeanzeigen auf Plattformen wie Facebook liefert Sprout KPIs zur Auswertung deiner Kampagnen. Das Tool ermöglicht zudem benutzerdefinierte Auswertungen.

Der Bereich “Internal Performance” zeigt, wie dein Team mit der Inbox umgeht, inklusive Nachrichtenbearbeitung und Contenterstellung.

Professionelles Social Listening in Sprout benötigt Zeit. Du kannst spezifische Queries für Kanäle starten, um Trends und Community-Interessen zu analysieren.

Beachte, dass themenfremde Postings mit einbezogen werden können. Sprout bietet Ratschläge und warnt vor Begriffen, die irrelevanten “Noise” erzeugen könnten.

sproutsocial analytics

 

Community Management

* Sprout Social zeigt sich in Bezug auf Follower-Engagement und Community Management fast ebenso stark wie im Bereich Monitoring – und das ist beachtlich!

Du erhältst eine einheitliche Inbox für sämtliche Nachrichten deiner Profile, die du direkt über die Sprout-Oberfläche managen kannst. Das Highlight sind jedoch die Teamfunktionen!

Speziell im Engagement-Bereich ist Sprout Social auf Teamarbeit ausgerichtet. Du kannst Nachrichten an spezifische Teammitglieder weitergeben und zugehörige Aufgaben zuweisen.

Die bereits angesprochenen Rollen und Genehmigungsprozesse sind auch im Community Management relevant. Damit legst du Prioritäten und Verantwortlichkeiten für einzelne Profile fest und koordinierst dein Team effektiv.

Du profitierst zudem von verschiedenen Filtern für erledigte Aufgaben, gesendete Nachrichten und noch zu beantwortende Anfragen.

 

Social-Media CRM für strukturiertes Kontaktmanagement

Sprout Social geht noch einen Schritt weiter und integriert ein Social-Media CRM-System (Mini-CRM). Damit kannst du Details zu Followern, die mit dir interagieren, einsehen und daraus Erkenntnisse für dein zielgruppenorientiertes Marketing gewinnen.

Mit diversen Filteroptionen konnte ich in meinem Test verschiedene Follower-Cluster oder -Kategorien erstellen. Eine VIP-Liste hilft dir, wichtige Kontakte stets griffbereit zu haben.

 

Usability

* Sprout Social verfügt über eine Vielzahl an Funktionen und eine etwas komplexere Benutzeroberfläche als zum Beispiel SocialPilot. In meinem Test konnte ich mich jedoch schnell zurechtfinden und hatte keine Schwierigkeiten, die Plattform zu verstehen.

Du kannst Sprout Social als klassische Web-App direkt im Browser oder über die mobilen Apps auch mobil nutzen – das ist wirklich praktisch!

Das Design von Sprout Social trägt insgesamt zur Benutzerfreundlichkeit bei: Ob im Bereich Engagement, Publishing oder Content Creation, alle wichtigen Bedienelemente sind klar strukturiert und die Oberfläche wirkt trotz ihrer Komplexität nie überladen.

Dadurch ist Sprout Social trotz seines Funktionsumfangs einfach zu bedienen und bietet auch Anfängern einen leichten Einstieg.

sproutsocial dashboard

 

Vor- und Nachteile des Content Planer Tools

So wie jede Software und Unternehmen hat auch dieses Social-Media-Tool seine Vor- und Nachteile. Schauen wir uns zuerst die Vorteile an:

 

Vorteile

Kommen wir zu den Vorteilen der Software:

  • Kostenlose 30-Tage-Testversion, ohne Kreditkartenangabe erforderlich
  • Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlich, leicht verständlich und übersichtlich dargestellt
  • Keyword-Überwachungstool zum Monitoring deiner Marke inkl. Erwähnungen
  • Dashboard mit den wichtigsten Zahlen und Informationen werden klar und einfach dargestellt
  • Das Tool kann dir dabei helfen, deine Konkurrenz und Content-Planung einfach zu gestalten (Datum, Netzwerk und Inhalt reinladen und los gehts)
  • Nutzbar über Website und sogar via App für iOS und Android

 

Nachteile

Und hier sind einige Schwächen des Tools:

  • Unfähigkeit, Nachrichten im Voraus zu terminieren
  • Kein integrierter URL-Shortener
  • Etwas höherer Preis im Vergleich zu ähnlichen Tools

 

Für wen ist es geeignet?

* Sprout Social zählt zu den effektivsten Komplettlösungen im Bereich des Social-Media-Managements und ist ideal für mittlere bis große Teams sowie Social-Media-Agenturen geeignet.

Für Einzelunternehmer gibt es allerdings preiswertere Optionen, deshalb empfehle ich Influencern und kleineren Firmen, sich nach Alternativen wie SocialPilot, metricool oder Later umzusehen.

 

Der Support

Der Kundenservice könnte der einzige Aspekt sein, bei dem Sprout Social Verbesserungspotenzial hat. Nutzer haben die Möglichkeit, über E-Mail-Support Anfragen zu stellen, die üblicherweise innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden.

Jedoch gibt es keinen Live-Chat, was bedeutet, dass sofortige Hilfe nicht verfügbar ist.

Als Alternative stehen umfangreiche FAQs und kostenfreie Video-Tutorials zur Verfügung, die bei Problemen weiterhelfen können. Insgesamt bietet Sprout Social jedoch trotzdem einen recht guten Kundenservice.

 

Sprout Social Preise: Das kostet die Software

Der Anbieter bietet dir vier verschiedene Pakete an. Der Standard Paket ist ab 249 US-Dollar pro Monat zu haben. Damit können 5 Social-Media-Profile verwaltet werden.

Kalender-Tool, Monitoring, Boosting von Facebook Werbeanzeigen, ein Social-Media CRM-System, Vorschläge von einem KI-Assistenten erhalten (kein KI-Textgenerator) und einiges mehr.

Beim Professional-Tarif, der ab 399 US-Dollar pro Monat erhältlich ist, ist eine unlimitierte Anzahl an Social-Media-Profilen enthalten, sowie einige weitere wichtige Funktionen.

Dann gibt es noch den Advanced-Tarif, der ab 499 US-Dollar monatlich verfügbar ist, welcher zusätzliche Funktionen hat, inkl. KI-Chatbots und mehr. Solltest du mehr benötigen, kannst du den Enterprise-Tarif wählen.

Ansonsten kannst du dir eine Demo-Session buchen und die Software bis zu 30 Tage lang kostenfrei ausprobieren.

Jetzt Sprout Social kostenlos testen *

sproutsocial preise kosten

 

Sprout Social Alternativen: Weitere Social Media Tools im Vergleich

Natürlich ist die App nicht die einzige Software auf diesem Gebiet. Es gibt es noch einige weitere Social Media Planungstools, welche dir die Arbeit in den sozialen Medien vereinfachen können.

Hier findest du zahlreiche Sprout Social Alternativen und Social-Media-Management-Tools, wie z.B. Later, metricool, Buffer, Tailwind & Co.:

ToolAnz. Social Media Profile (kleinstes Paket)Max. Postings zum PlanenBesonderheitenPreis pro MonatTestversion?Empfehlung?
Metricool (zu Metricool)*ab 5 pro Netzwerkab 2000 Posts / MonatSuper einfache Bedienung, Klasse Analytics, auch Ads einsehbarab 14 Euro kostenlose Version
Later (zu Later)*1 pro soziales Netzwerkab 30 Posts pro SM Profileinfache Bedienung, KI mit dabeiab 16,67 USD kostenfreier Plan
Social Poster (Social Poster)*45 (5 pro Plattform)max. 2000 pro Tagaus Deutschland, mit Speicherplatzab 59 Euro 14 Tage
Buffer (zu Buffer)1 je Plattformohne LimitIdeen-Funktion, Canva Anbindungab 6 USD kostenlose Version + 14 Tage
Tailwind (zu Tailwind)*1 (FB, IG, Pinterest)ab 100 im Monat (IG, Pinterest & FB zusammen)Kann E-Mails einsammeln + Ghostwritingab 14,99 USD kostenlose Version
Hootsuite (zu Hootsuite)10 Konten über alle PlattformenunbegrenztManagement von Nachrichtenab 99 Euro30 Tage
Loomly (zu Loomly)10unbegrenztRollenverteilungab 32 USD 15 Tage
Sendible (zu Sendible)*6unbegrenztauf Teams ausgelegtab 24 Euro 14 Tage
Iconsquare (zu Iconsquare)*5 (insgesamt)unbegrenztstarke Analytics, Konversationen in der Appab 49 Euro 14 Tage
SocialPilot (zu SocialPilot)*10unbegrenztBlog Posts können geshared werden, UTM Parameterab 22,50 Euro 14 Tage
PromoRebulic (zu PromoRebulic)*10unbegrenztmit Demovorführungab 49 USD
Devodix (zu Devodix)*1 (nur Facebook Gruppen)unbegrenztfunktioniert etwas anders und vorwiegend nur für Facebook Gruppen!ab 29 Euro
Sprout Social (zu SproutSocial)*5unbegrenztviele Funktionen, auch für Adsab 249 USD 30 Tage
SocialBee (zu SocialBee)*5ab 1000 pro KategorieCanva + Giphy + Unsplash Integration,ab 24 USD 14 Tage
CrowdFire (zu CrowdFire)*5100+Chrome Erweiterung, Automatisierungenab 7,48 USD kostenlose Version
Sked Social (zu Sked Social)*1 pro PlattformunbegrenztAI Caption Writer, UGC Curation Tools, etc.ab 30 USD
Swat (zu Swat.io)je 1 pro Netzwerkohne LimitAlle Postingformate und Community-Managementab 56 Euro 21 Tage
Planoly (zu planoly)1ab 60 pro MonatKI Caption Writer, Stock Fotos (für IG)ab 14 USD
eclincher (zu eclincher)10unbegrenztGute Analyticsab 65 USD 14 Tage
agorapulse (zu agorapulse)10unbegrenztProzesse & Workflows für Teamsab 49 euro 30 Tage
NapoleonCat (zu NapoleonCat)*3 (mehr möglich)unbegrenztmit CRM und KI Funktionenab 27 Euro 14 Tage
OnlyPult (zu OnlyPult)5unbegrenztKI & Team-Funktionenab 22,81 Euro 7 Tage
MeetEdgar (zu MeetEdgar)5unbegrenztAutomationenab 24,91 USD 7 Tage
CoSchedule (zu CoSchedule)*5unbegrenztKI tools, Automationenab 19 USD kostenlose Version
Zoho Social (zu Zoho Social)*1 Set (7 Kanäle)unbegrenztVerknüpfung mit Zoho CRM, etc. möglichab 10 Euro 15 Tage
Socialoomph (zu Socialoomph)*160 pro Stunde pro ProfilKI & Team Funktionenab 15 USD 30 Tage

 

Sprout Social Erfahrungen: Fazit und Bewertung

* Sprout Social bietet eine Vielzahl nützlicher Funktionen, die du erkunden kannst, auch wenn manche davon etwas mehr Know-how verlangen als andere. Dennoch hast du die Möglichkeit, deine Social-Media-Accounts effektiv zu verbessern und zu managen.

Das Design ist ansprechend und die Benutzerfreundlichkeit der Plattform übertrifft jegliche Erwartungen. Kombiniere diese Benutzerfreundlichkeit mit den eindrucksvollen grafischen Berichten und Trendanalysen, und du hältst den Traum eines jeden Social-Media-Vermarkters in Händen.

Die Möglichkeit einer 30-tägigen Testphase, ohne dass du deine Kreditkarteninformationen angeben musst, ist ebenfalls hervorzuheben.

Hier kannst du sie Software kostenlos testen *

 

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du brauchst mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann analysiere deine Rankings in den SERPs, optimiere die Fehler der Webseite und bekomme kostenlos und unverbindlich deine SEO-Analyse für deine Seite. Mache auch eine einfache WDF*IDF-Analyse und checke deinen Text auf gleichen Content.

Jetzt kostenlos eine SEO-Prüfung durchführen!*


Du hättest gerne deutlich mehr Conversions um deinen Umsatz zu erhöhen?

Verbesserte Leads aufgrund top Funnels und Marketing Strategie. Tolle Vorlagen mit kurzen Ladezeit, Maustracking, Splittest Funktionen und einfachem Drag & Drop Editor helfen dir, höhere Conversions zu erreichen.

Spare wertvolle Zeit bei Funnel Erstellung und generiere hohe Conversion Rates mit dem Profi Landing Page Builder: Loslegen, 14 Tage kostenlos testen, optimieren, dominieren!*


Du möchtest einen einzigartigen Kursbereich?

So sind außer dem Aussehen ein paar weitere Features von Bedeutung. Ein Kursbereich kann dir sehr viel Zeit sowie bares Geld sparen, da sehr viel automatisiert. Durch simple Handhabung spart es die Nerven und zugleich die deiner Kunden. Somit einfacher zeitig den besten wählen.Höre auf deine Ressourcen zu verschwenden und nutze  Profi Werkzeuge.

Jetzt für nur 1 Euro Kursplattform Tool ausprobieren!*

Erhalte mit dem Gutschein seotech10 10% auf jedes Paket.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *