Skip to main content

Metricool Erfahrungen: Wie gut ist das Social Media Management Tool? 

metricool erfahrungen

Wenn du deine Social Media Aktivitäten planen und tracken möchtest, benötigst du ein Social Media Planungstool. Mit einem Social Media Planungstool kannst du nämlich deinen Content im Voraus planen.

Aber planen alleine reicht nicht. Mit Metricool als Social Media Management Tool hast du noch mehr und zwar alles unter einem Dach. Aber taugt es etwas? Seit Jahren benutzen wir für verschiedene Projekte diese Software. Hier sind meine Metricool Erfahrungen.

 

Was ist Metricool?

* Metricool ist ein äußerst vielseitiges Tool für deine Social-Media-Aktivitäten. Du kannst nicht nur einzelne Beiträge planen, sondern auch tiefgreifende Analysen über das Wachstum deiner verschiedenen Accounts erhalten.

Ein herausragendes Feature ist meiner Meinung nach die nahtlose Integration mit Google Data Studio, die nicht viele Tools standardmäßig bieten.

Zurzeit ermöglicht Metricool die Verbindung mit einer Vielzahl von Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Google My Business, TikTok, YouTube, Twitch, Google Ads und Twitter.

Du kannst sogar Seite, also Blog hinzufügen und Beiträge darüber posten. Die Plattform ist wirklich äußerst vielseitig einsetzbar.

Damit deckt es fast alle Bedürfnisse ab und bietet dir die Möglichkeit, deine Social-Media-Präsenz umfassend zu managen.

metricool social media netzwerke

 

Metricool Funktionen

* Metricool macht es dir leicht, deine digitale Präsenz zu planen, zu analysieren und zu verwalten. Das Tool bündelt Daten von Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter und Google an einer Stelle, um beispielsweise die Leistung deiner Werbeanzeigen einfach zu analysieren.

Mit dem eingebauten Content-Planer kannst du deinen Content automatisch und zu optimalen Zeiten auf deinen verschiedenen Plattformen posten.

Zudem kannst du mühelos und automatisch Berichte generieren, bei denen du lediglich festlegen musst, welche Daten einbezogen werden sollen.

Du hast einen Planungskalender, den du ganz einfach nutzen kannst. Außerdem steht dir die Möglichkeit offen, diesen einen Post auf zig-Plattformen abzusetzen oder ihn für jede Plattform anzupassen.

metricool planungskalender

 

Natürlich kannst du auch Stories posten und Nachrichten direkt über das Social Media Management Tool beantworten.

Es ist also ein wirklich vollumfängliches Tool und ich liebe es einfach. Bisher das beste Tool.

Die besten Postingzeiten pro Plattform, vorausgesetzt du hast genug Daten, werden dir ebenfalls angezeigt.

Ein KI-Textgenerator ist ebenfalls mit an Bord. Ein KI-Bildgenerator ist aktuell noch nicht inkludiert, aber evtl. kommt das noch, sodass du deine Postings direkt in der App erstellen könntest.

Die Software bietet noch deutlich mehr Funktionen, wie zum Beispiel benutzerdefinierte Kommentare als 1. Kommentar abzusetzen sowie Emojis und Hahstags hinzuzufügen, etc.

Mache am besten deine eigenen Metricool Erfahrungen: Jetzt Metricool kostenlos testen *

metricool funktionen

 

Alles unter einem Dach und geniale Analytics

Das Geniale an dieser Software ist, dass man alle seine sozialen Netzwerke vereinen kann und alles unter einem Dach hat, einschließlich der Ads.

Das ist ziemlich genial. Aber nicht nur das, du kannst immer deine Statistik ansehen und weißt, wie gut deine Postings performen.

Alle Informationen sind detailliert für dich als Kunden zu sehen.

Vermutlich ist das eines der besten Social Media Tools überhaupt.

Allerdings gibt es auch einen kleinen Nachteil, aber nur für manche. Denn, die Software gibt es nur auf Englisch. Das heißt, das Backend ist in englischer Sprache.

Aber das ist wohl das einzige Manko.

 

Preise und Kosten

Bei den Preisen ist die Software auch sehr human. Denn es gibt ein kostenloses Paket, in dem du das Social Media Planungstool testen kannst. Das ist gerade für die neuen Kunden sehr interessant.

Ansonsten kannst du mit dem Starter-Paket für 14 Euro im Monat bei jährlicher Zahlung alle Social-Media-Kanäle deiner Marke verwalten. Aber es wird besser. Es sind bis zu 5 Brands in diesem Account möglich.

Bis zu 2000 Posts pro Monat kannst du bei dem kleinen Paket planen und bis zu 100 Konkurrenten analysieren. Der KI-Assistent ist hier ebenfalls bereits inklusive.

Bei dem Advanced Paket, welcher 39 Euro im Monat bei jährlicher Zahlung kostet, sind bis zu 15 Brands, bis zu 5000 Posts im Monat sowie weitere Funktionen wie Rollenverteilung, Zugang für Teams und Kunden und mehr Funktionen enthalten.

Ab hier kann auch Zapier verknüpft werden. Für Enterprise Kunden gibt es auch hier einen passenden Account, der für 118 Euro im Monat bei einer jährlichen Zahlung zu haben ist.

Bis zu 50 Brands kannst du damit verwalten und bis zu 10.000 Posts pro Monat im Voraus planen. Du siehst, die Preise sind mehr als fair für die vielen Funktionen!

Mache am besten deine eigenen Metricool Erfahrungen: Jetzt Metricool kostenlos testen *

metricool preise kosten

 

Metricool Alternativen – Weitere Apps und Tools für soziale Netzwerke

* Metricool ist nicht das einzige Social Media Management Tool. Es gibt noch weitere Social Media Planungstools. Hier sind weitere Metricool Alternativen auf einem Blick:

ToolAnz. Social Media Profile (kleinstes Paket)Max. Postings zum PlanenBesonderheitenPreis pro MonatTestversion?Empfehlung?
Metricool (zu Metricool)*ab 5 pro Netzwerkab 2000 Posts / MonatSuper einfache Bedienung, Klasse Analytics, auch Ads einsehbarab 14 Euro kostenlose Version
Later (zu Later)*1 pro soziales Netzwerkab 30 Posts pro SM Profileinfache Bedienung, KI mit dabeiab 16,67 USD kostenfreier Plan
Social Poster (Social Poster)*45 (5 pro Plattform)max. 2000 pro Tagaus Deutschland, mit Speicherplatzab 59 Euro 14 Tage
Buffer (zu Buffer)1 je Plattformohne LimitIdeen-Funktion, Canva Anbindungab 6 USD kostenlose Version + 14 Tage
Tailwind (zu Tailwind)*1 (FB, IG, Pinterest)ab 100 im Monat (IG, Pinterest & FB zusammen)Kann E-Mails einsammeln + Ghostwritingab 14,99 USD kostenlose Version
Hootsuite (zu Hootsuite)10 Konten über alle PlattformenunbegrenztManagement von Nachrichtenab 99 Euro30 Tage
Loomly (zu Loomly)10unbegrenztRollenverteilungab 32 USD 15 Tage
Sendible (zu Sendible)*6unbegrenztauf Teams ausgelegtab 24 Euro 14 Tage
Iconsquare (zu Iconsquare)*5 (insgesamt)unbegrenztstarke Analytics, Konversationen in der Appab 49 Euro 14 Tage
SocialPilot (zu SocialPilot)*10unbegrenztBlog Posts können geshared werden, UTM Parameterab 22,50 Euro 14 Tage
PromoRebulic (zu PromoRebulic)*10unbegrenztmit Demovorführungab 49 USD
Devodix (zu Devodix)*1 (nur Facebook Gruppen)unbegrenztfunktioniert etwas anders und vorwiegend nur für Facebook Gruppen!ab 29 Euro
Sprout Social (zu SproutSocial)*5unbegrenztviele Funktionen, auch für Adsab 249 USD 30 Tage
SocialBee (zu SocialBee)*5ab 1000 pro KategorieCanva + Giphy + Unsplash Integration,ab 24 USD 14 Tage
CrowdFire (zu CrowdFire)*5100+Chrome Erweiterung, Automatisierungenab 7,48 USD kostenlose Version
Sked Social (zu Sked Social)*1 pro PlattformunbegrenztAI Caption Writer, UGC Curation Tools, etc.ab 30 USD
Swat (zu Swat.io)je 1 pro Netzwerkohne LimitAlle Postingformate und Community-Managementab 56 Euro 21 Tage
Planoly (zu planoly)1ab 60 pro MonatKI Caption Writer, Stock Fotos (für IG)ab 14 USD
eclincher (zu eclincher)10unbegrenztGute Analyticsab 65 USD 14 Tage
agorapulse (zu agorapulse)10unbegrenztProzesse & Workflows für Teamsab 49 euro 30 Tage
NapoleonCat (zu NapoleonCat)*3 (mehr möglich)unbegrenztmit CRM und KI Funktionenab 27 Euro 14 Tage
OnlyPult (zu OnlyPult)5unbegrenztKI & Team-Funktionenab 22,81 Euro 7 Tage
MeetEdgar (zu MeetEdgar)5unbegrenztAutomationenab 24,91 USD 7 Tage
CoSchedule (zu CoSchedule)*5unbegrenztKI tools, Automationenab 19 USD kostenlose Version
Zoho Social (zu Zoho Social)*1 Set (7 Kanäle)unbegrenztVerknüpfung mit Zoho CRM, etc. möglichab 10 Euro 15 Tage
Socialoomph (zu Socialoomph)*160 pro Stunde pro ProfilKI & Team Funktionenab 15 USD 30 Tage

 

Metricool Erfahrungen – Fazit

Kommen wir zum Abschluss. Du siehst, die Social Media Planungssoftware kann wirklich sehr viel. Sie bietet viele Funktionen an und das zu einem sehr fairen Preis.

Wenn du mehr Brands verwalten möchtest, kannst du weitere Brands für einen kleinen Aufpreis hinzufügen. Für mich ist es seit Jahren ein gutes Tool, welches ich sehr gerne nutze.

Denn, es kann alles unter einem Dach vereinen, sämtliche Social-Media-Kanäle, Ads sowie die Beantwortung von Kommentaren und Nachrichten. Aus diesem Grund gefällt mir das Tool so sehr.

Von mir daher eine ganz klare Empfehlung und vermutlich ein Hidden Champion!

Mache am besten deine eigenen Metricool Erfahrungen: Jetzt Metricool kostenlos testen *

 

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du möchtest deutlich mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann analysiere deine Rankings in den SERPs, optimiere die Schwächen der Website & erhalte kostenfrei & unverbindlich deine SEO-Prüfung für deine Webseite. Mache eine einfache WDF*IDF-Analyse & prüfe den Text auf doppelten Content.

Jetzt kostenfrei eine SEO-Prüfung durchführen!*


Du hättest gerne viel mehr Leads um deinen Umsatz zu erhöhen?

Verbesserte Leads aufgrund geilen Funnels und Marketing Strategie. Tolle Templates mit kurzen Pagespeed, verschiedene Tracking Tools, A/B Test Tools und simplen Drag & Drop Editor helfen dir, sehr hohe Conversions zu erzielen.

Spare wertvolle Zeit bei Funnel Erstellung und generiere höhere Conversions mit einem professionellen Tool: Loslegen, 14 Tage kostenlos testen, optimieren, dominieren!*


Du möchtest einen tollen Mitgliederbereich?

So sind außer dem Design einige weitere Features von Bedeutung. Ein Kursbereich kann dir sehr viel Zeit sowie Geld einsparen, da ziemlich viel vereinfacht. Durch einfache Usability schont es graue Haare und die der Kunden. Somit besser gleich die Nummer 1 wählen.Höre auf deine Zeit und Geld zu vergeuden und nutze  Profi Tools.

Jetzt für 1 Euro das beste eLearning Tool testen!*

Erhalte mit dem Coupon seotech10 10% auf jeden Tarif.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *