Skip to main content

Imparare Erfahrungen – Automatisierte Webinare und Webinar Sales Letter erstellen und Neukunden generieren

imparare logoWer ein Online Business hat oder allgemein durch das Internet Neukunden gewinnen möchte, der muss sich einiges einfallen lassen, von alleine kommen sie nicht. Und oft ist es doch so, dass bestimmte Dinge wieder und wieder erklärt werden müssen. Das wird auf Dauer nicht nur langweilig, sondern, nicht jeder Tag ist gleich. Wie wäre es also, wenn man ein gutes Webinar aufnimmt und dieses dann ständig laufen lässt? So bekommt jeder immer dieselben Informationen mit der gleich guten Qualität. Das ist mit Imparare möglich und hier möchte ich meine Imparare Erfahrungen mit dir teilen.

Du kannst auch hier deine eigenen Imparare Erfahrungen machen: Jetzt Imparare für 1 € testen*

Die Einrichtung

Bevor sich User zu deinem automatisierten Webinar anmelden und ansehen können, bedarf es ein paar kleinen Einstellungen, die du machen musst. Du wirst hier zuerst dein Video für dein Webinar hochladen müssen, sowie ein paar Bilder. Je nachdem welche Vorlage du verwendest, können es mehr oder weniger Elemente sein, die du gestalten und hochladen musst. Dabei ist die Verwaltung hier nicht komplex und verschachtelt, sondern einfach und mit jeweils einzelnen Kacheln versehen, sodass du die Einrichtung Schritt für Schritt durchführen kannst. Dabei ist jeder Kachel eben genau eine Option, bei der du etwas einstellen kannst.

imparare optionen kacheln

Wenn du einen Tracking Code, wie z. B. den Google Analytics oder Facebook Pixel hinterlegen möchtest, so kannst du es tun. Damit kannst du deine Besucher und Zuschauer ständig tracken und weißt ganz genau, wo welcher User war und kannst damit deine Retargeting Kampagnen schalten. In den Grundeinstellungen kannst du auch deine DSGVO Einstellungen vornehmen. Sprich, hier kannst du definieren, welche Cookie Meldung kommen soll, den Text dafür und noch einiges mehr.

imparare cookie banner

 

Imparare Funktionen

Funktionen gibt es bei der Software jede Menge. So kannst du bei deinen Webinaren den Chat aktivieren, sodass die User Fragen stellen können. Diese Fragen werden dann gesammelt und per Mail an dich weitergeleitet. So hast du dann alle Nachrichten für das jeweilige Webinar und die entsprechende Zeit. Damit kannst du dann auf die Fragen eingehen und die Fragen der User beantworten. Das kann dazu führen, dass der User sich abgeholt fühlt und dein Produkt dann kauft.

Außerdem ist es nie verkehrt, wenn die User sich das Webinar nicht nur ansehen, sondern vielleicht auch interagieren. Das bedeutet, du kannst hier auch Ghost-User aktivieren. Dabei definierst du die Namen der Ghost-User, wann sie das Webinar joinen und natürlich auch, wann sie etwas schreiben.

Damit kann es sein, dass die echten User nun auch anfangen mit dir zu interagieren. Meist ist es ja so, dass niemand der Erste sein möchte. Daher ist es oft hilfreich, wenn die Ghost-User eingesetzt werden und so z. B. einige Fragen stellen oder an bestimmten Stellen mit dir und deinem Webinar interagieren.

Außerdem kannst du einstellen, wie viele Termine es geben soll oder ob es immer Termine geben soll.

Was ebenfalls möglich ist, dass dir deine Zuschauer eine Bewertung zu deinem Webinar geben. Ist dein Webinar gut und kommt auch gut an, dann werden dich die Leute gut bewerten. Das kann zusätzlich für einen social Proof sorgen.

Zusätzlich kannst du zwar fertige Vorlagen wählen und diese anpassen, du kannst aber auch den Landing Page Builder verwenden und damit dir deine eigene Landing Page erstellen. So brauchst du kein weiteres Tool wie Thrive Themes, Leadpages etc. mehr. Die weiteren Funktionen beschreibe ich dann unter “Imparare Besonderheiten”.

Du kannst auch hier deine eigenen Imparare Erfahrungen machen:

Jetzt Imparare für 1 € testen*

 

Imparare Integrationen

Bei der Integration kannst du verschiedene E-Mail-Marketing Software anbinden. Quentn, Klick-Tipp, ActiveCampaign und einige weitere sind möglich. Außerdem gibt es eine Schnittstelle zu DigiStore und PayPal. Das heißt, du kannst deine Webinare entweder kostenlos oder kostenpflichtig anbieten.

 

Imparare Besonderheiten

Bei Imparare gibt es ein paar Besonderheiten. Und zwar kannst du eine eigene Academy einrichten. Das ist ein Mitgliederbereich, in dem du verschiedene Kurse und digitale Produkte erstellen und anbieten kannst. Damit kannst du dir auch ein anderes Tool sparen.

E-Mail-Marketing für die E-Mails, die für das Webinar notwendig sind, ist ebenfalls dabei. Sprich, es werden E-Mails an den User verschickt, der sich für das Webinar angemeldet hat, sodass er daran erinnert wird. Außerdem werden Mails verschickt, wenn er nicht dabei war.

Der Landing Page Builder ist gut und damit kannst du schöne Seiten erstellen. Außerdem ist er richtig schnell was die Ladezeit angeht. Du weißt ja, je schneller so eine Landing Page lädt, desto besser ist es.

Außerdem hat die Software eine weitere äußerst coole Funktion und zwar nennt es sich Webinar Sales Letter. Das ist wie ein Video Sales Letter, ebenfalls auf einer eigenen Landing Page, nur wird dort ein Video abgespielt. Bisher noch nicht so weltbewegend. Doch, du kannst bei dem WSL definieren, nach wie viel Minuten ein PopUp eingeblendet werden soll, der den User die Eingabe seiner E-Mail-Adresse verlangt, um das Video weiter anzusehen.

Das ist ein extrem cooles Feature. Denn, du musst den User nicht zuerst um seine E-Mail bitten und dann hoffen, dass er am Webinar teilnimmt etc. Sondern, der User startet mit dem Video und dann, wenn es spannend wird, kannst du das PopUp einblenden lassen.

Damit wird die Conversion Rate definitiv deutlich angehoben.

imparare wsl einstellungen

Alles was du dafür tun musst, um dieses coole Feature nutzen zu können, ist ein entsprechendes Webinar anzulegen und dieses dann hier auszuwählen.

Reporting & Tracking

Bzgl. Tracking: Du kannst Google Analytics und den Facebook Pixel hinterlegen und nutzen. Auch kannst du Multi Device Tracking einschalten. Hierfür werden dir deine Affiliates auf jeden Fall danken. Aber auch so wirst du ein besseres Tracking deiner User haben, denn du weißt, welcher User von wo kam und kannst ihn genau zuordnen.

Auch hast du eine Echtzeit Statistik, wo du siehst, wie viele deine Landingpage besucht, wie viele sich zu deinem Webinar angemeldet und wie viele dann tatsächlich teilgenommen haben. Du siehst auch, zu wie viel Prozent ein Teilnehmer dein Webinar angesehen hat.  Somit hast du ein gutes Reporting für dich und kannst dann auch immer wieder etwas anpassen und verbessern.imparare statistik

Du kannst auch hier deine eigenen Imparare Erfahrungen machen:

Jetzt Imparare für 1 € testen*

Imparare Preise & Kosten

Bei den Preisen und Kosten gibt es zwei unterschiedliche Modelle. Einmal die Pakete und Preise für Webinare und andererseits für den Webinar Sales Letter. Bereits ab 19 Euro im Monat kannst du dir ein Paket sichern. Hier ist ein Webinar enthalten. Im Basic Paket sind 5 Webinare enthalten, was 47 Euro kostet und das ist echt OK. Das größte Paket kostet 127 Euro, hat 10 Webinare inklusive und die Online Akademie. Mit den Sales-Partner-Accounts sind hier spezielle Affiliates gemeint, die du für deine bezahlten Webinare oder Kurse in der Online-Akademie nutzen kannst. Und du kannst hier auch den Provisionssatz unterschiedlich gestalten.

imparare preise kosten

Bei den Webinar Sales Letter Paketen gibt es ebenfalls drei Unterschiedliche. Das kleinste kostet 24,50 € im Monat und du hast 2 Webinar Sales Letter inklusive. Basic bietet 5 Stück und kostet 43,40 € im Monat. Das größte Paket, nämlich das Business kostet 67,20 € und bietet dir 10 Webinar Sales Letter.

 

imparare webinar sales letter preise kosten

Die Preise sind im Vergleich zur Konkurrenz wie Webinaris oder WebinarJam, bzw. EverWebinar gut und somit auch niedriger. Ich persönlich finde, dass dieses Tool deutlich einfacher zu handhaben ist. Aber, das musst du selber testen. Du kannst es für 1 € für 14 Tage lang testen und schauen, ob es dir zusagt. Du kannst auch hier deine eigenen Imparare Erfahrungen machen:

Jetzt Imparare für 1 € testen*

 

Imparare Erfahrungen und Testbericht – Fazit

Kommen wir zum Imparare Erfahrungen und Test Fazit. Ich finde, dass diese Webinar Software einige interessante Funktionen anbietet, der Support ist wirklich sehr gut und die Preise sind für die angebotene Leistung und Funktionen niedrig. Der Landingpage Builder ist cool und vor allem sind die Landing Pages echt flott in der Ladezeit. Du weißt ja wie wichtig ein guter PageSpeed ist.

Einzig die Kachelstruktur ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nur, weil man sonst durch viele verschiedene Menüs durchgehen muss. Daher ist es nur ein anderes Prinzip und für den einen oder anderen auch deutlich einfacher handzuhaben. Und leider fehlt aktuell noch das A/B Splittesting, aber ich habe mit dem Support gesprochen, das ist schon auf der ToDo Liste. Von daher, sollte es in einer der nächsten Versionen bestimmt auch eingebaut werden.

Ich kann es auf jeden Fall empfehlen und würde dir raten, es einfach mal auszutesten und dann siehst du, ob es dir gefällt, deine Anforderungen erfüllt und du damit zurechtkommst. Du kannst auch hier deine eigenen Imparare Erfahrungen machen:

Jetzt Imparare für 1 € testen*

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du willst mehr Sichtbarkeit in Google & Co.?

Dann überprüfe deine Rankings, verändere die Fehler der Webseite & bekomme unentgeltlich & unverbindlich eine SEO-Prüfung für deine Webseite. Mache eine einfache WDF*IDF-Analyse und checke deinen Text auf duplicate Content.

Jetzt kostenlos eine SEO-Analyse durchführen!*

Du hättest gerne viel mehr Sichtbarkeit und noch dazu top Inhalt?

Mehr Sichtbarkeit aufgrund geilen Content und Content Marketing. Analysiere deine momentane Platzierungen, verbessere die Schwächen deiner Website und bekomme kostenfrei & unverbindlich einen SEO-Check
für deine Website. Vergleiche, wie sich dein neuer Content verhält und verändere ihn bei Gelegenheit mit der Content Suite.

Loslegen, analysieren, optimieren, dominieren!*

Du brauchst mehr Leads?

Dann sind neben dem Besucherandrang eine gute LP & eine hohe Conversion Rate sehr wichtig. Hast du eine unattraktive Landing Page und nur eine geringe CR, verschwendest du deinen Besucherzulauf und verschwendest somit Geld. Hör auf deine Ressourcen zu verbrennen und nutze  Profi Werkzeuge.

Jetzt für nur 1 Euro deutschlands besten Funnel Tool-Anbieter ausprobieren!*



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *