Skip to main content

Wise SEO Testbericht / Erfahrungsbericht – SEO Tool für Einsteiger

wiseseo logoAuf dem SEO Tool Markt gibt es ja schon sehr viele Tools und es kommen immer wieder welche hinzu. Hier den Überblick zu behalten ist nicht einfach, vor allem, auch das Passende zu finden. Gut ist, wenn man einen SEO Tool Vergleich hat, sodass all die Tools vorgestellt werden und man sich die einzelnen Werkzeuge ansehen kann. In diesem Testbericht & Erfahrungsbericht möchte ich meine Eindrücke und Erfahrungen vom Wise SEO Tool schildern. Da dieser Erfahrungsbericht auf meinen gemachten Erfahrungen beruht und eine Momentaufnahme ist, solltest du – sofern dir das Tool anhand des Testberichts zusagt – ebenfalls testen (zu Wise SEO und kostenlos testen*). Damit kannst du sehen, was sich während dessen geändert hat und wie sich das Handling für dich anfühlt.

 

Wise SEO Rankings

Wenn du dir einen kostenlosen Account bei Wise SEO erstellt hast um es zu testen (zu Wise SEO und kostenlos testen*), dann musst du deine Seite eintragen. Hast du dies getan, kommst du auf das Dashboard. Ist das Tool bereits einige Stunden oder evtl. 2 Tage aktiv, dann siehst du bereits eine Kurve, wie im nachfolgenden Bild zu sehen ist.

Wiseseo Dashboard alle Domains

 

Hier kannst du sehen, wie sich deine Sichtbarkeit bei Wise SEO entwickelt hat. Der Sichtbarkeitsindex heißt hier OSR (Organic Serp Ranking). Unten in der Leiste siehst du den OSR Wert für jede Kalenderwoche des Jahres, bzw. für die letzten 7 Wochen.

Mit Klick auf den kleinen Pfeil rechts unten unter Aktionen oder auf den Reiter oben auf „einzelne Domains“ führt zu einer anderen Übersicht. Dort siehst du die Veränderungen für die verschiedenen Keywords, ebenfalls pro Kalenderwoche, wie auf dem nachfolgenden Bild zu sehen ist.

wiseseo einzelne domains beste seite pro keyword

 

Diese Ansicht ist eigentlich auf 2 bzw. 3 Ansichten aufgeteilt. In dem oben gezeigten Bild siehst du unter anderem die verschiedenen Keywords und das dazugehörige Ranking der besten Seite. Wenn du nun also Rankings für ein Keyword hast, wo 2 oder mehr deiner Unterseiten ranken, dann wird in dieser Ansicht nur diejenige ausgegeben, die das beste Ranking hat.

Unter dem Reiter „Alle Seiten pro Keyword“ würdest du alle Seiten sehen, die zu dem jeweiligen Keyword ranken. Dies hilft dir womöglich bei deiner Arbeit dahingehend, dass du die Seiten, die für das jeweilige Keyword ranken sollen, auch entsprechend besser auf das Keyword oder den Suchterm optimierst.

Möchtest du einen direkten Vergleich zu den Rankingpositionen pro Woche haben, findest du dies unter dem Reiter „Positionsverteilung & Wochenvergleich“. Wie dies Beispielhaft aussehen kann, siehst du unten:

wiseseo einzelne Domains Positionsverteilung

Damit kannst du auf einem Blick sehen, wie sich die Rankings aufgrund deiner Optimierungsarbeiten verändert haben. zu Wise SEO und kostenlos testen*

Unter Rankings gibt es noch eine weitere Rankingfunktion und zwar, dass du dir die Rankings pro Keyword anzeigen lässt, entweder einzelne Seiten oder alle dafür rankenden URLs. Du siehst auch hier eine Kurve bzgl. des Positionsverlaufs. Das interessante hier ist, dass die Rankings nicht nur bis zur Position 100 angezeigt werden, sondern auch mal darüber hinaus und zwar bis zur Position 400. Das hilft dir möglicherweise bei der Identifikation ob bestimmte Keywords irgendwie aufgrund eines Algorithmus Updates stark an Sichtbarkeit verloren haben oder gewonnen.

wiseseo einzelne keywords beste seite pro keyword

Klicke auf das kleine Informationssymbol ganz unten rechts unter Aktionen und du bekommst weitere interessante Informationen, wie die Anzahl der Suchanfragen pro Land (DE, AT, CH + COM) sowie der dazugehörige CPC Preis. Das kann für eine Optimierung interessant sein, um herauszufinden, wie sinnvoll ist es, auf diese Suchwörter zu optimieren.

wiseseo Keyword Informationen zu Wise SEO und kostenlos testen*

 

Wise SEO Keywords

Die Keyword Recherche ist ein sehr wichtiges Unterfangen. Egal ob es Aufbau neuer Webseiten und sogenannten Nischenseiten, Erweiterung der bestehenden Webseite um neue Themengebiete oder einfach um neue Artikel. Zu wissen, was gesucht wird, wie viele danach suchen und wie stark die Konkurrenz ist, ist immer gut. Vor allem aber auch, welche alternativen Suchbegriffe gibt es, ist wichtig zu wissen.

wiseseo keyword recherche

 

Mit dieser Funktion von Wise SEO siehst du welche Suchbegriffe wie oft gesucht werden, wie stark die Konkurrenz ist und einige weitere Informationen. Die Keyword Recherche von Wise SEO hat irgendwie eine starke Streuung. Denn für den Suchterm „Seo tipps“ kamen auch Wörter wie „abakus internet marketing“, „backlinks checken“, „website eintragen“ oder „Agentur für SEO“. Damit kann man zwar nette Suchbegriffe finden, allerdings muss gut gefiltert werden. Ein besseres Ergebnis bekommt man dann, wenn man rechts oben bei „Vorschlags-Modus“ den Modus „Keyword-Ideen – Modus: Easy“ auswählt. Somit werden genauere Ergebnisse angezeigt.

zu Wise SEO und kostenlos testen*

 

WiseSEO Backlinks

Backlinks sind nach wie vor sehr wichtig, damit du deine Rankings gerade in den stark umkämpften Bereichen, verbessern kannst. Mit diesem SEO Tool kannst du deine Backlinkstruktur analysieren lassen. Unter „Backlinks“ siehst du einige Analysemöglichkeiten. So werden dir hier einige Basis Informationen angezeigt, wie

  • Anzahl der Backlinks
  • Anzahl verweisender Domains
  • IPs
  • ClassC Netz
  • Anzahl Follow Backlinks
  • Anzahl Deeplinks

Interessanter wird es aber dann erst, wenn du auf den nächsten Tab wechselst und dort eine Domain eingibst. Hier bekommst du nämlich die verschiedenen Deeplinks zu dieser Domain angezeigt, samt der Ziel-URL, der Anzahl an der darauf verlinkender Domains sowie die jeweilige Domains inkl. Anzahl der darauf verlinkender Backlinks angezeigt.

Unter „Linktest“ kannst du testen, ob der Link funktioniert. Bei „Aktionen“ findest du Möglichkeiten, wie du deine Linkaufbau Arbeiten tracken kannst. Hier kannst du Keywords definieren und siehst, woran gearbeitet wird. Als eine ToDo Liste bestimmt nicht verkehrt.

Im nächsten Reiter, dem „Domainvergleich“ kannst du zwei Domains gegeneinander antreten lassen. Hier definierst du lediglich ein paar Parameter wie die Domains, den Suchmodus, ob große Firmen angezeigt werden soll oder nicht, Anzahl der Backlinks pro Domain und wie viele Links überhaupt angezeigt werden sollen.

Mittels des Domainvergleichs kannst du dir Backlinks anzeigen lassen, die ihr gemeinsam habt, nur du hast oder nur der Konkurrent hat. So kannst du also neue Backlinkquellen finden.

wiseseo domain vergleich ergebnis zu Wise SEO und kostenlos testen*

Dasselbe kannst du beim „Hub Finder“ machen. Dort liegt der Fokus auf das Finden von Domains und Backlinkquellen, welche die eingetragenen Domains gemeinsam haben. Ebenfalls eine gute Möglichkeit um neue Backlinkquellen und Trafficquellen zu finden.

wiseseo hub finder ergebnis

 

Wenn du gerade auf der Suche nach neuen Linktauschpartnern bist, kann dir das Wise SEO Tool evtl. ebenfalls helfen. Denn du kannst dort nach potenziellen Linkpartnern suchen. Hierfür gibst du neben der Domain für die du Links suchst auch noch den passenden Suchbegriff ein.

Über die Funktionen im Reiter „Domain / Page Info“ kannst du dir weitere Informationen zu einer bestimmten Domain anzeigen lassen. Dies ist für schnelle Analysen bzgl. Kauf eines Artikelplatzes oder vor der Ausführung eines Linktausches sehr gut geeignet.

Wise SEO Onpage

Jeder möchte wissen, wie gut die eigene Onpage Optimierung ist und ob man selbst noch an irgendwelchen Stellen etwas optimieren kann, um in den Rankings zu steigern. Hier ist eine SEO Tool welches die Onpage Optimierung entsprechend analysiert unabdingbar. Denn ohne Software ist man nicht in der Lage die gesamte Webseite nach all den Kriterien zu überprüfen. Natürlch sind einige Basics ohne Software möglich zu optimieren, wie der Text, die MetaTags und somit die Snippet Optimierung, aber weitere textliche und technische Analysen sind meist nur über eine Software möglich.

Mit dem Wise SEO Tool könntest du diese Onpage Analyse durchführen. Bei der Abfrage musst du deine Domain mit www eingeben, sonst kann der Crawler deine URL nicht richtig crawlen. Es werden viele Basics überprüft, wie beispielsweise:

  • Snippet Optimierung
  • Content
  • Keyword Dichte und WDF*IDF
  • Überschriften
  • Bilder
  • HTML & CSS Fehler
  • PageSpeed
  • und einige weitere Punkte

sodass unten ein paar ToDos herauskommen, damit du deine Optimierung hinsichtlich onpage verbessern könntest. zu Wise SEO und kostenlos testen*

 

Wise SEO Linkmonitoring

Wenn du Backlinks gekauft oder getauscht hast, dann möchtest du natürlich wissen, ob sie wie vereinbart online sind oder ob sie nicht mehr funktionierten. Mit den Features, die du unter „Linkmonitoring“ finden kannst, bekommst du die Möglichkeit die verschiedenen Backlinks von den gekauften / getauschten Domains in die Liste aufzunehmen. Anschließend werden diese Backlinks ständig überprüft.

Dabei kannst du hier nicht nur die Quelle und Ziel definieren, sondern auch den Linktext, Position, nofollow oder dofollow etc. So hast du immer eine Übersicht, ob deine Links noch nach wie vor online und erreichbar sind oder ob es Schwierigkeiten gibt.

 

Wise SEO Reports

Wenn du für dich oder deine Kunden Reports erstellen möchtest, dann hast du auch in diesem SEO Werkzeug die Möglichkeit Reports zu erstellen. Du kannst dir die Reports auch wöchentlich oder monatlich automatisch erstellen und zusenden lassen. Bei den Professional Paketen kannst du auch ein Logo hinzufügen, sodass du es deinen Kunden senden kannst.

wiseseo reports zu Wise SEO und kostenlos testen*

Wise SEO Preise

OK, nachdem wir die verschiedenen Aspekte und Funktionen des Tools beleuchtet haben, sind noch die Preise interessant. Denn auch das beste Tool bringt einem nichts, wenn es überteuert ist. Bei Wise SEO gibt es verschiedene Ausprägungen der Pakete. Von Silber über Gold, Plating, Plating 60 bis hin zu den Professional Paketen (siehe weiter unten) reicht das Angebot. Je nach Paket sind nicht nur die Preise unterschiedlich, sondern auch die Limits sind unterschiedlich. Für den Anfang kann ein Silber oder Gold Paket reichen. Das nachfolgende Bild zeigt die verschiedenen Pakete im Überblick:

wiseseo preise

Wenn du eine Agentur bist und somit Kunden betreust, dann möchtest du bestimmt auch Reports mit deinem Logo an deine Kunden senden. Hierfür musst du mindestens das Professional S Paket wählen, welches ab 75 Euro nett beginnt. Hier sind die Beschränkungen deutlich höher gesetzt, sodass du mehr Ressourcen zur Verfügung hast.

 

wiseseo professional Preise

Preislich ist das Tool ganz OK. zu Wise SEO und kostenlos testen*

 

Wise SEO Fazit

Nachdem ich in dir in diesem Testbericht & Erfahrungsbericht meine Erfahrungen zu dieser Software näher gebracht habe, ist es an der Zeit ein Fazit zu ziehen. Das Tool ist sehr preisgünstig und beginnt bereits ab 9,90 Euro netto pro Monat. Damit ist es für den Einstieg sicherlich nicht verkehrt. Allerdings solltest du auch im Hinterkopf behalten, das wenn deine Seite wächst und du eine neue Software benötigst, du beim Wechsel deine Daten verlierst. Das mag nicht unbedingt schlimm sein, weil die anderen Tools bestimmt auch die Daten zu einem gewissen Teil haben werden.

Wise SEO behandelt die Basics und richtig meiner Meinung nach an Einsteiger. Eine WDF*IDF Analyse, Lesbarkeit, Social Media, Duplicate Content etc. fehlen leider. Dies wären aber auch wichtige Informationen für die Optimierung der eigenen Seite vom Inneren heraus.

Das Tool ist, wie gesagt, für den Anfang gut geeignet, aber wenn du etwas mehr benötigst, wirst du damit schnell an Grenzen stoßen. Hier gibt es deutlich bessere Alternativen.

Mögliche Alternativen zu Wise SEO:

Oder hier auch der SEO Tool Vergleich.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich Ja, bring mich zu den Social Buttons.


Du willst mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann analysiere deine Rankings, optimiere die Schwächen deiner Website und erhalte kostenlos und unverbindlich einen SEO-Check für deine Website.

Jetzt kostenlos SEO-Check machen!*

Eine Anzeige von Clixado

Hochwertige Backlinks kaufen

Durch Kooperationen mit unzähligen und unabhängigen Seitenbetreibern stehen uns über 4000 Blogs und Magazine zu verschiedenen Themen zur Verfügung, auf denen wir Artikel mit einem DoFollow Link zu deiner Seite veröffentlichen können.

  • Kein SEO-Netzwerk, verschiedene Seiteninhaber (kein PBN! oder ähnliches)
  • Keine abgestraften oder blackisted Seiten
  • Unterschiedliche Qualitäts- und Preisklassen
  • Einmalzahlung, keine laufenden Kosten

Jetzt kostenlos und unverbindlich Beispiele anfordern
 



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *