Skip to main content

6 Jahre DigiStore24 Erfahrungen in 2024: Digitale Infoprodukte verkaufen, leicht gemacht!?

digistore24 erfahrungen

Wer im Internet Produkte verkauft, der benötigt einen Reseller, also eine Plattform, über die er seine digitalen Infoprodukte anbieten kann. Und auch als Kunde und Nutzer hat man DigiStore24 sicherlich bereits mal gehört.

Seit über 6 Jahre nutze ich DigiStore24* und möchte hier meine DigiStore24 Erfahrungen mit dir teilen. Einmal aus der Nutzer Sicht, einmal aus Sicht des Affiliates und einmal aus der Sicht des Vendors.

Denn auch ich kaufe digitale Produkte, bin somit Nutzer. Aber ich mache auch Affiliate Marketing und vertreibe Produkte, wie auch, dass ich eigene Produkte habe und somit als Verkäufer auftrete.

 

Wie funktioniert DigiStore24?

DigiStore24 funktioniert so, dass du dich dort als Affiliate oder Vendor, bzw. beides anmelden kannst. DigiStore24 bietet dir beide Varianten an. Bei * DigiStore24 handelt es sich um eine Art Reseller.

Das bedeutet, DigiStore verkauft die Produkte verschiedener Anbieter in seinem Namen. Allerdings übernimmt die Plattform nur die Zahlungsabwicklung, also die Transaktion.

Ebenso die Rückerstattung. Die Online-Plattform ist sozusagen ein Marktplatz, auf dem sich Käufer und Verkäufer treffen und DigiStore24* bekommt einen gewissen Anteil.

Diesen gewissen Anteil bezahlt der Verkäufer, niemals der Käufer.

Eine Anmeldung bei DigiStore24 ist kostenlos. Du kannst dir also einen Account erstellen und mit dem Verkauf digitaler Produkte beginnen, egal ob als Affiliate oder Vendor.

Gegründet wurde die Plattform übrigens von Sven Platte im Jahr 2014

 

Ist DigiStore24 seriös?

Ja, DigiStore24* ist meiner Meinung nach und der gesamten Zeit, die ich mit der Plattform verbracht habe, definitiv seriös. Es handelt nach dem deutschen Recht und Gesetz.

Außerdem ist die Plattform sehr erpicht darauf, dass man als Verkäufer beim Verkauf seiner Produkte und Dienstleistungen die gesetzlichen Regeln einhält.

Dafür informiert die Plattform einen ständig via E-Mail. Jedes Produkt muss zunächst vom Anbieter geprüft und genehmigt werden, was die Rechtssicherheit beider Parteien erhöht.

Du kannst dich ja selber mal registrieren und dir die Verkaufsplattform von innen ansehen. Hier kannst du deine eigenen Erfahrungen mit DigiStore24 machen:

zu Digistore*

 

Affiliate Marketing mit DigiStore24: Wichtig für Affiliates

marktplatz

 

Wer als Affiliate auf dem Marktplatz tätig ist, der sollte sich mit der Plattform etwas beschäftigen. Für Affiliates stellt die Plattform viele Möglichkeiten bereit, sodass das Bewerben von Produkten einfacher wird.

Die Plattform hat selber ein hohes Interesse daran, dass du als Affiliate mit deinem Konto möglichst viel Umsatz machst. Warum? Ganz einfach, weil sie dadurch mehr verdienen werden, aufgrund der Gebühren für die Transaktionen.

Deshalb stellen sie Tools und Tipps zur Verfügung, welche du dafür nutzen kannst, um Geld im Internet verdienen zu können. Du kannst Software, eBooks, Coachings und einiges mehr verkaufen.

Wähle das gewünschte Produkt aus und klicke auf “jetzt promoten”, um dies zu bewerben und eine Provision über deine einzigartigen Affiliate-Links zu erhalten.

Bei der Auszahlung kannst du wählen, ob es einmal im Monat, zwei Mal oder vier Mal im Monat erfolgen soll.

Gebühren für dich als Affiliate fallen erst gar nicht an, die Provision wird jedoch abzüglich der DigiStore24* Gebühren und Steuern berechnet.

Meine Erfahrungen mit DigiStore24 als Affiliate sind durchwegs positiv!

 

DigiStore24 für Vendoren: Digitale Produkte online verkaufen

Vendoren haben auf der Verkaufsplattform sehr viele Funktionen. So können beispielsweise e-Books, Videokurse, Coachings oder Dienstleistungen darüber ganz einfach verkauft werden.

Die meisten Kunden nutzen gar nicht einmal all die Funktionen. Auch hier gilt für Anbieter, das Konto ist kostenfrei, es wird jedoch pro Transaktion bezahlt.

Erst beim Verkauf fallen dann je nach Produktpreis Gebühren an.

7,9% vom Bruttoverkaufspreis + 1 Euro pro Transaktion für Produkte bis 400 Euro.

Für Produkte ab 400 Euro gilt: 4,9 Prozent vom Bruttoverkaufspreis + 1 Euro pro Transaktion.

Außerdem werden zunächst 90% ausbezahlt und 10% für bis zu 60 Tage einbehalten (Sicherheitseinbehalt), falls es doch zu einem Storno etc. kommt.

Du kannst dafür verschiedene Software anbinden, wie z.B.:

Auch der Prozess der Up- und Downsells ist hier super einfach abzubilden. Damit kann die Verkaufsquote verbessert werden. Den Rest übernimmt die Plattform vollständig.

Sprich Zahlungsabwicklung, Auszahlungen, Stornos und Rückgaben, Mahnwesen, etc. werden vom Tool übernommen. Im Dashboard siehst du eine Vielzahl von Zahlen, die du auswählen und anpassen kannst.

Das heißt, du kannst die Übersicht über die wichtigsten Kennzahlen ganz einfach selber definieren.

Rechnung schreiben und viel Technik drumherum gehören der Vergangenheit an, weil genau diese Punkte DigiStore24* abnimmt.

Meine DigiStore24 Erfahrungen als Vendor sind sehr positiv. Die Abwicklung, der Kundensupport (der deutschsprachig ist), liefert in kurzer Zeit passende Antworten.

Hier kannst du deine eigenen Erfahrungen mit DigiStore24 machen:

zu Digistore*

 

DigiStore24 Kosten

Kosten gibt es bei dieser Verkaufsplattform nicht. Ja, einige andere Verkaufsplattformen erheben auch monatlich Gebühren, in diesem Fall jedoch nicht.

Erst, wenn DigiStore die Abwicklung für dich übernimmt, weil eine Transaktion erfolgt ist, werden entsprechende Gebühren fällig. Das ist der große Vorteil dieser Plattform.

 

Erfahrung mit DigiStore24 und Auszahlung

Bei der Auszahlung kannst du grundsätzlich zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen. Der Dienstleister ermöglicht es dir, dass du das Geld automatisch via Bank oder PayPal auszahlen lässt.

DigiStore bietet zudem die Möglichkeit an, dass du entweder jede Woche, alle 2 Wochen oder einmal pro Monat das Geld auszahlen lässt.

Zudem kannst du zusätzlich definieren, ab welcher Summe du das Geld auszahlen lassen möchtest. Hier sind meine Erfahrungen mit DigiStore24 com sehr positiv.

Daher kann ich für mich sagen, dass DigiStore24 seriös ist. Bei der Auszahlung, aber auch bei der Prüfung des Produktes, da sie hier sehr genau sind.

Manchmal nervt das, aber im Endeffekt kommt es uns Vendoren ja zugute. Wer Online Geld verdienen will, der muss einige Dinge beachten, damit es gut funktioniert und daher unterstützt DigiStore24 die Vendoren, aber auch die Kunden.

 

 

DigiStore24 Produkte anlegen: So gehts

Wenn du Produkte anlegen möchtest, dann solltest du dir zuerst über die Website einen kostenfreien Account erstellen.

Anschließend, wenn du die wichtigsten Daten eingegeben hast, kannst du deine Produkte anlegen.

Einfach auf Konto – Produkte gehen und dann auf den Button “Produkt hinzufügen” klicken.

Jetzt kannst du den Produktnamen, Produkttyp, Affiliate Provision und ganz wichtig: Die Verkaufsseite und Dankesseite sowie Upsellseite hinzufügen.

produkt anlegen

 

Hier kann ich dir empfehlen, dass du dir ein gutes Template erstellst, egal ob mit FunnelCockpit*, Thrive Themes*, Elementor*, Leadpages*, etc. und diese dann verwendest, um Zeit zu sparen.

Gerade die Dankesseite ist immer ähnlich oder sogar gleich.

Anschließend geht es um das Bestellformular.

Hier wählst du aus, wie dieses aussehen soll, bzw. welche Informationen abgefragt werden sollen. Füge hier noch eine Beschreibung hinzu und wähle alles aus, was dir wichtig ist.

Bestellformular

 

Jetzt geht es darum, deine Zahlungspläne zu definieren. Was soll das Produkt kosten soll und wie der Kunde dies bezahlen kann.

Hier kannst du die Zahlungsweise, Zahlungsintervall und einige andere Dinge festlegen.

Zahlungspläne

 

Jetzt fehlen noch die Einstellungen im Conversion Cockpit. Wähle hier die Produkte aus, die als Zusatzverkauf dienen soll (Upsell) oder, wenn der Kunde den Zusatzverkauf nicht möchte, einen anderen Zusatzverkauf anbieten (DownSell).

conversion cockpit

 

Wenn du alles fertig hast, musst du nun alles überprüfen und einen Testkauf durchführen.

Funktioniert alles, dann kannst du das Produkt an DigiStore24* einsenden und sie werden alles überprüfen und entweder freigeben oder sagen, was du noch anpassen müsstest, damit es passt.

Hier kannst du deine eigenen DigiStore24 Erfahrungen machen:

zu Digistore*

 

Videos schützen und Zugang im Mitgliederbereich freischalten lassen

Um Geld zu verdienen, ist es wichtig, dass du deinen Kurs, eine Dienstleistung oder ein anderes digitales Produkt hast. Wenn der Kunde dieses Gekauft hat, kannst du ihm automatisch freischalten lassen, was äußerst praktisch ist.

Wichtig ist, dass du die Einrichtung in deiner Mitgliedersoftware vornimmst.

Dazu bieten alle gängigen Tools, wie Memberspot (zu Memberspot*), Mentortools (zu Mentortools*), Coachy (zu Coachy *), DigiMember (zu DigiMember*), FunnelCockpit (zu FunnelCockpit*) aber auch das hauseigene Tool DigiBiz24 (zu DigiBiz24 *) die Möglichkeit an.

So kannst du die Videos und den Zugang zur Verfügung stellen. Die Einrichtung ist auch für Anfänger einfach durchzuführen, mit ein paar Klicks, dafür sorgen die Tool-Anbieter.

Damit kannst du dich auf was wesentliche konzentrieren, auf deine Online-Kurse.

Welchen der Anbieter zu verwendest bleibt dir überlassen, ich nutze für meine Sachen Memberspot und Mentortools und einige habe ich in FunnelCockpit, je nach Bereich.

 

Müssen Nutzer und Kunden der Plattform Gebühren bezahlen?

Nutzer müssen keine Gebühren bezahlen. Kunden, sprich Vendoren bezahlen eine Gebühr nur bei einem erfolgreichen Verkauf und es wird komplett automatisch vom Verdienst abgezogen. Vorher fallen keine Gebühren oder Kosten an.

Wird ein Produkt erstattet, dann werden auch die Gebühren entsprechend erstattet.

Alles ist automatisiert und funktioniert tadellos. Somit kannst du die Aufwände auf deiner Seite deutlich verringern.

Du kannst zwar auch andere Plattformen wählen, wie z.B. CopeCart * oder Elopage*, aber da habe ich schon entweder selber schlechte Erfahrungen gemacht oder davon gehört.

Zudem kostet Elopage z.B. monatlich eine Gebühr, dafür bekommst du natürlich noch einige Funktionen extra mit dazu. Beim direkten Vergleich von Elopage* mit DigiStore24* sehen die Gebühren jedoch sehr ähnlich aus.

Beides sind gute Plattformen, nur den Support finde ich bei DigiStore besser.

 

 

Gibt es eine DigiStore24 App?

Ja, es gibt eine App. Diese zeigt dir an, ob und wann, was verkauft wurde. Du siehst dort alle Einnahmen als Affiliate und Vendor ganz übersichtlich. 

Alles andere machst du in der Desktop Version, da es sonst zu aufwendig wäre in der App auf dem Smartphone alles zu machen.

Affiliate Einnahmen DigiStore24-6

 

 

Affiliateprogramm: Mit Affiliates mehr Geld verdienen

Du kannst u.a. ein Affiliateprogramm aufsetzen und es nutzen. Auch das ist bei DigiStore24 umgesetzt und möglich. Auch hier sind meine Erfahrungen mit DigiStore24 positiv.

Auch andere berichten stark positiv darüber. DigiStore24 erhält eine Gebühr, pro verkauftes Produkt. Aus diesem Grund sind sie natürlich daran interessiert, dir zu helfen, mehr zu verkaufen.

Allerdings sind sie auch daran interessiert, dass die Interessenten, also deine Kunden auch zufrieden sind. Daher überprüfen sie jedes Produkt manuell und geben es frei oder eben auch nicht.

Du kannst mit einem Affiliateprogramm über DigiStore24 deine Produkte anbieten und verkaufen. Dazu stellt DigiStore24 dir zahlreiche Funktionen und Möglichkeiten zur Verfügung, was richtig genial ist!

Und öfters gibt es neue Updates, die dir das Leben noch einfacher machen können.

Sogenannte Conversion Tools sowie der Conversion Cockpit sind sehr hilfreiche Werkzeuge für dich als Anbieter!

 

Der Support

Der Support ist gut, relativ schnell und man bekommt oft hilfreiche Antworten. Man kann den Support jederzeit via E-Mail kontaktieren. Einen telefonischen Support gibt es, wie bei vielen anderen deutschen Anbietern in dem Bereich, nicht.

Das ist manchmal aber auch klar, weil vieles automatisiert ablaufen muss, sodass alles klar hinterlegt ist. Meist ist es auch besser, wenn man nur via E-Mail Kontakt aufnehmen kann.

Es dauert zwar etwas länger, dafür kann das Problem umso besser gelöst werden, da man Screenshots und Videos mitsenden kann.

 

DigiStore24 Kündigung

Wenn du ein Produkt zurückgeben möchtest, dann kannst du es ganz einfach tun, sofern es eine Möglichkeit der Rückgabe gibt.

Denn, bei digitalen Produkten (meist digitale Inhalte wie Kurse, Coachings, etc.) gibt es kein gesetzliches Widerrufsrecht. (Keine Rechtsberatung).

Denn, man kann dir das Wissen nicht mehr wieder wegnehmen. Bei einer Software hingegen könnte man die Lizenz deaktivieren, so aber nicht bei Tickets, Sonderanfertigungen, digitalen Informationsprodukten und Downloads.

Hast du ein Abo abgeschlossen, kannst du auch dieses stornieren. In beiden Fällen reicht eine E-Mail an DigiStore24* und sie werden sich darum kümmern.

Automatisierte Kündigung und Stornierung sind aktuell noch nicht vorgesehen oder möglich.

Bzw. es ist bereits eine Automatisierung eingebaut, bedarf jedoch einer Prüfung, denn es können komplexe Sachverhalte sein. Daher wird dieser Bereich nur langsam automatisiert, was ich gut finde.

 

DigiStore24 Erfahrungen – Fazit und Bewertung

Meine bisherigen DigiStore24 Erfahrungen sind durchwegs positiv. Egal ob als Affiliate oder als Vendor. Die Plattform unterstützt in jedem Fall den Kunden oder User bei seinen Fragen und Anliegen.

Die einfache Handhabung und die zahlreichen Funktionen ermöglichen es Affiliates und Vendoren gleichermaßen mehr Umsatz zu machen, was für beide Seiten von Vorteil ist.

Auch für Endkunden ist es von Vorteil, weil sie dadurch entsprechendes Wissen und Informationen, Dienstleistung oder Produkte erhalten und somit ihr Anliegen damit gelöst werden kann.

Der Support ist gut und hilfreich. Einzig die Kosten sind meiner Meinung zu hoch, schon alleine, weil diese aus dem Bruttoverkaufspreis errechnet werden.

Klar, der Aufwand, der einem abgenommen wird, ist ebenfalls nicht ohne und für Kreditkarte, PayPal etc. sind ohnehin Gebühren fällig, welche hierbei bereits eingepreist und integriert sind.

Am besten ist es, wenn du deine eigenen Erfahrungen mit DigiStore24 machst und prüfst, ob das eine Plattform für dich sein könnte.

Hier kannst du deine eigenen DigiStore24 Erfahrungen machen:

zu Digistore*

 

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du möchtest viel mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann überprüfe deine Rankings in den SERPs, optimiere die Missstände deiner Seite und erhalte unentgeltlich & unverbindlich eine SEO-Analyse für deine Website. Mache eine kurze WDF*IDF-Analyse & prüfe den Text auf doppelten Inhalt.

Jetzt kostenfrei eine SEO-Prüfung machen!*


Du willst deutlich mehr Conversions um deinen Umsatz zu erhöhen?

Erhöhte Conversions wegen guten Funnels und Marketing Strategie. Getestete Vorlagen mit kurzen Pagespeed, verschiedene Tracking Tools, Splittest Tools sowie einfachem Drag & Drop Editor helfen dir, sehr hohe Conversions zu erzielen.

Spare Zeit bei Landing Page Erstellung und erreiche höhere Conversion Rates mit einem Profi Tool: Loslegen, 14 Tage kostenlos testen, optimieren, dominieren!*


Du willst einen tollen Kursbereich?

Dann sind neben dem Design ein paar weitere Features essentiell. Ein Kursbereich kann dir unheimlich viel deiner Zeit und Geld einsparen, weil ziemlich viel vereinfacht. Durch einfache Benutzerführung schont es deine Nerven und die der Kunden. Somit lieber gleich den besten auswählen.Höre auf deine Ressourcen zu verbrennen und verwende  Profi Tools.

Jetzt für nur 1 € Memberplattform ausprobieren!*

Erhalte mit dem Gutschein seotech10 10 Prozent auf jedes Paket.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *