Skip to main content

Thrive Themes & Architect Erfahrungen & Testbericht

thrive themes logoThrive Themes bzw. Thrive Architect ist ein Page Builder, mit dem du sehr schöne und attraktive Webseiten und Landingpages erstellen kannst. Wenn du also nicht viel mit HTML, CSS, PHP und JavaScript zu tun haben möchtest, ist es genau das Richtige für dich. Aber auch dann, wenn du dir einfach viel Zeit ersparen möchtest, kannst du diesen Page Builder verwenden. Denn damit kannst du in der Tat ganz einfach und schnell schöne Webseiten erstellen. In diesem Artikel „Thrive Themes & Architect Erfahrungen & Testbericht“ möchte ich dir daher die Software und die Plattform näherbringen. Jetzt Thrive kostenlos testen*

Teachable Testbericht & Erfahrungen

Teachable LogoEs gibt viele Kursplattformen da draußen. Die meisten kommen aus den USA, einige kommen aber auch aus Deutschland. Für diesen Testbericht mit Teachable kommt eines aus den USA. Teachable ist sehr weit verbreitet und bei vielen ein Begriff. Denn mit Teachable soll das Erstellen von Videokursen ganz einfach und schnell funktionieren. Daher wollte ich Teachable testen und meinen Erfahrungsbericht mit dir teilen. Also erfährst du hier meine gemachten Teachable Erfahrungen.

Thinkific Erfahrungen & Testbericht

thinkific LogoBei der Erstellung eines Online Kurses oder allgemein eines digitalen Produktes bedarf es einer passenden Plattform. Die Plattform sollte all das können und unterstützen, dass man erwartet. Wenn man Abstriche machen muss, muss dies bewertet werden, ob mit den Abstrichen gelebt werden kann und wie sich dies auswirkt. In diesem Artikel „Thinkific Erfahrungen & Testbericht“ möchte ich dir über diese Kursplattform berichten.

FlyTools Erfahrungen & Testbericht

flytools logoBist du auf der Suche nach einem Webinar Tool? Möchtest du eine Webinar Software haben, die du am besten direkt in dein WordPress installieren kannst? Dann solltest du dir FlyTools genauer ansehen. In diesem Testbericht möchte ich meine FlyTools Erfahrungen mit dir teilen. FlyTools ist eine Software, die vom gleichen Hersteller wie DigiMember und DigiStore24 kommt. Wie auch DigiMember kannst du FlyTools direkt in deine WordPress Installation integrieren, sodass du dann in deiner gewohnten Umgebung arbeiten kannst. Aber schauen wir uns das Ganze mal genauer an.

WordPress Membership Plugin Vergleich

Auf der Suche nach verschiedenen WordPress Membership Plugin und allgemein, wirst du auf einige verschiedene Membership PlugIns stoßen. Das Gute an einem Membership Plugin für WordPress ist, dass du alles bei dir in deiner WP Installation behältst und die Daten somit auch bei dir verbleiben. Du bist unabhängiger vom Anbieter und bist dabei auch noch sehr flexibel, weil du alles so gestalten und definieren kannst, wie du es möchtest. In dieser Übersicht findest du einige WordPress Membership Plugins und Tools. Der Vorteil liegt meist auch darin, dass du keinerlei Begrenzungen hinsichtlich der Kurse, Produkte oder Teilnehmer hast. Dies ist bei den meisten Kursplattformen der Fall.

XOVI Erfahrungen & Testbericht

xovi LogoBei der Arbeit mit Webseiten bzgl. der Optimierung dieser für ein besseres Ranking (Suchmaschinenoptimierung) ist es wichtig, dass man auch die richtigen Werkzeuge hat. Die entsprechenden SEO Tools sollen einen bei der täglichen Arbeit damit unterstützen. Denn vieles wird man nicht immer selbst auf Anhieb sehen und daher sind kleine Helferlein sehr gut und sehr hilfreich. Aus diesem Grund will ich hier meinen XOVI Erfahrungen & Testbericht mal updaten, Zeit wird es.

Content Produktion Tools PageRangers vs Searchmetrics vs Termlabs

evergreen content vorteile nachteileWenn es um Sachen Onpage Optimierung, Content Produktion und noch spezieller Content Marketing geht, dann möchte man hier ein ordentliches Tool haben, dass einem es ermöglicht, eine tolle Content Produktionzu machen und seinen Content genauer unter die Lupe zu nehmen und zu optimieren. Content Optimierung ist das neue Stichwort. Natürlich kann man seinen eigenen Content manuell überprüfen, durch diesen gehen und noch etwas optimieren. Die Frage ist allerdings nicht, ob man dies könnte, sondern, was ist der Aufwand, um dies zu tun. Denn nicht nur die Content Produktion, sondern auch den Content selbst manuell durchzuforsten und diesen dann zu optimieren, kann nicht nur mit extrem viel Aufwand verbunden sein, sondern, du weißt ja noch immer nicht, wie dies im Gegensatz zur Konkurrenz steht.

Webinar Software Vergleich

Wer ein Produkt auch online verkauft, der möchte auch über diesen Kanal das Maximum herausholen. Somit ist ein Salesfunnel wichtig. In diesem Salesfunnel kann und sollte ein Webinar enthalten sein. Entweder werden die Webinare live gehalten oder es wird eine Aufzeichnung abgespielt. Wenn der Sales Funnel gut ist, dann ist auch eine gute Webinar Software wichtig. Denn, wenn diese möglichst viele Optionen anbietet, die für deine Online Marketing Strategie benötigt werden, kannst du das Maximum rausholen. So ist jeder, der sich für das Webinar registriert hat, ein Interessent und somit ein Lead. Dieser Interessent möchte mehr erfahren. Daher sollte er auch alle notwendigen Informationen erhalten, notfalls auch per E-Mail-Marketing.

Online Kurs Plattform Vergleich

Die besten Online Kurs Plattformen im Vergleich

Online Kurs Plattformen im Vergleich. Wenn es darum geht, einen eigenen Online Kurs zu erstellen, dann wird eine entsprechende Online Kurs Plattform / e-Learning Software benötigt. Je nachdem, welche Kenntnisse man selber mitbringt und worauf man sich bei seinem Videokurs konzentrieren möchte, kann eine gesamte Plattform für Videokurse und allgemein für E-Learning, helfen. Oder man nimmt sich die Zeit und „schustert“ sich das Ganze mit verschiedenen Kursplattformen zusammen. Wie bei jeder Software, egal ob es sich um eine Webinarsoftware, um SEO Tools, um E-Mail-Marketing-Tools oder Affiliate Software handelt, die eigenen Anforderungen müssen erfüllt werden.

Mit digitaler Werbung bei AdWords zum Erfolg

An Google kommt heutzutage keiner mehr vorbei. Weder Unternehmer, noch deren potenzielle Kunden. Doch es reicht nicht immer, im organischen Suchmaschinenranking einen der hochbegehrten ersten Plätze zu erlangen. Viel höher erscheinen nämlich oft die bezahlten AdWords-Anzeigen. Doch wie werden diese gewinnbringend eingesetzt?