Skip to main content

MailChimp Erfahrungen & Testbericht

mailchimp logoWenn du mit E-Mail-Marketing starten möchtest dann möchtest du vermutlich zuerst mit einem kostenlosen Tool oder einer kostenlosen Version beginnen. Oder wenn du nach einer neuen Software für dein E-Mail-Marketing suchst, wirst du dich ebenfalls umsehen wollen. So oder so, du wirst auf unterschiedliche und viele verschiedene Anbieter und Tools stoßen. Die einen Anbieter bieten eine kostenlose Version an – Mailchimp ist kostenlos am Anfang – die anderen Hersteller lassen dich für einige Tage kostenlos testen. In diesem Artikel “MailChimp Erfahrungen & Testbericht” möchte ich dir MailChimp vorstellen. Es ist oft die erste Wahl, gerade wenn es um kostenlose Newsletter Tools geht.

 

MailChimp Erfahrungen – Funktionen

Was kann die beliebte Software eigentlich? Die Software ermöglicht es dir, deine E-Mail Kampagne darüber zu erstellen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Anfänger oder Profi bist. Du bekommst bei diesem Newsletter Tool viele verschiedene Funktionen und Möglichkeiten, wie du deine E-Mail Kampagnen erstellen kannst. Dafür hast du einen Drag & Drop Editor, mit dem du deinen Newsletter und deine Kampagne in Gänze erstellen kannst. Hierbei kannst du Text und Bilder verwenden um deinen Newsletter ansprechend zu erstellen.

Um die entsprechende Landing Page dafür zu erstellen, kannst du ebenfalls MailChimp verwenden. Du kannst dir hier sogar einige verschiedene Templates aussuchen, die du verwenden und bei Bedarf anpassen kannst. So kannst du dir Zeit sparen und bist schneller einsatzbereit. Auch hierfür steht dir ein entsprechender Drag & Drop Editor zur Verfügung. Dasselbe gilt auch für die Erstellung von Pop-Ups, Anmeldeseiten und Postcards.

 

mailchimp funktionen

 

Leads sammeln mittels Facebook, Google, Instagram Ads

Wenn du deine Leads über verschiedene Wege, wie zum Beispiel Google, Facebook und Instagram via Ads sammeln möchtest, dann bietet dir Mailchimp auch die entsprechenden Funktionen und Möglichkeiten an. Damit kannst du dann deine Anzeigen schalten und die Registrierungen und Leads direkt in deine Liste hineinlaufen lassen. Außerdem kannst du die Daten, die du in deiner Liste hast, verwenden, um noch bessere Anzeigen für deine Besucher und Abonnenten zu erstellen. Das heißt, dass du anhand der von dir erhobenen Daten deine Zielgruppe definitiv besser definieren lässt. Du kannst aus Mailchimp heraus eine Facebook Ad erstellen. Dasselbe gilt auch für Instagram und Google Remarketing Ads.

mailchimp facebook ad erstellen

Bei der Erstellung der Werbeanzeige gehst du eben genauso vor, wie, wenn du die Anzeige über Facebook direkt erstellen würdest (Jetzt Facebook Marketing vom Profi lernen!*). Das ist schon ziemlich nice. Damit ist es deutlich einfacher deine Zielgruppe zu bestimmen und zu erweitern.

 

MailChimp Erfahrungen – Automatisierung

Bei der Erstellung einer E-Mail-Marketing Kampagne geht es auch darum, diese möglichst stark zu automatisieren, damit deine Interessenten die notwendigen Informationen zu gegebenen Anlässen erhalten. So kannst du mit Mailchimp deine Registrierungen und Abmeldungen natürlich automatisieren. Außerdem, ist es schön, wenn an einen gedacht wird. So kannst du auch automatisierte Geburtstagswünsche versenden. Damit zeigst du deinen Abonnenten, dass du an sie denkst und zeigst Interesse an ihnen.

Wenn du einen Online Shop hast und ein Interessent oder Abonnent etwas kaufen wollte, aber dann den Kaufvorgang abgebrochen hat, kannst du ihn oder sie an diese vergessene Bestellung erinnern. So kannst du sehen, was im Warenkorb drin war und eine entsprechende Mail an diese Person senden. Damit erhöhst du die Chance, dass er oder sie doch noch kaufen und somit wird Umsatz generiert.

Und wenn bestimmte Sachen gekauft oder angesehen wurden, kannst du noch passende oder ergänzende Produkte empfehlen. Auch so kannst du deinen Kunden weiteren Mehrwert liefern und deine Umsätze erhöhen. Und das Gute ist, dass das auch automatisiert geschieht. Einmal eingerichtet und schon geht es los.

mailchimp automatisierung

Man ist gewohnt, dass man etwas erworben hat, eine Bestätigung über den Einkauf erhält und auch dann, wenn es verschickt wurde. So kannst du dies mit dieser E-Mail-Marketing Software ebenfalls definieren. Damit werden deine Kunden stets immer auf dem Laufenden gehalten, wenn sich etwas mit Ihrer Bestellung tut. Eine weitere interessante und hilfreiche Funktion ist die, dass wenn deine Interessenten auf deiner Webseite waren und sich bestimmte Produkte angesehen haben, aber nicht kaufen, du sie an die angesehenen Sachen erinnern kannst. Du kannst sie daran nicht nur erinnern, theoretisch könntest du ihnen auch ein passendes Angebot unterbreiten, welches sie auf der Seite so nicht präsentiert bekommen hätten. Also könntest du ihnen einen Gutschein ausstellen, sodass sie sich beim Einkauf Geld sparen würden. Oder du gibst noch etwas mit dazu.

Und Kunden, die schon länger bei dir sind, kannst du mit entsprechenden Nachrichten anschreiben, dich dafür bedanken oder einfach nochmal ein Sonderangebot anbieten, welches nur diesen Personenkreis angeboten wird. So steigerst du deine Kundenbindung und die Kundenzufriedenheit. Sie sind eher gewillt bei dir einzukaufen und dich weiter zu empfehlen. Btw. Empfehlungen. Auch solche Kampagnen kannst du entsprechend aufbauen. Damit profitieren deine Kunden und du und womöglich auch deine Neukunden, wenn du einen Rabatt, guten Service oder ein gutes Einkaufserlebnis anbietest.

 

MailChimp Erfahrungen Optimierung – Tagging, Segmentierung, A/B Testing

Bei der Erstellung der Kampagne soll es ja nicht bleiben. Schließlich möchte man die Ergebnisse analysieren und die Kampagen optimieren. Auch hier bietet dir das e-Mail-Marketing Tool entsprechende Funktionen. Damit du deine Interessenten, Abonnenten und Kunden entsprechend ansprechen kannst und zwar so, dass es für sie auch relevant ist, kannst du eine Segmentierung vornehmen. Du versiehst jeden entsprechenden Empfänger mit einem Tag und fügst ihn oder sie in eine entsprechende Gruppe hinzu.

Dazu verwendets du entweder die vorhandenen Segmentierungsvorschläge oder du erstellst eigene Segmente. Dasselbe gilt auch für Tags. Nun kannst du die Software arbeiten lassen und sehen, wie die Segmentierung vorgenommen wird. Du kannst dabei deine Zielgruppe nach

  • Alter
  • Geschlecht
  • Ort
  • Verhalten
  • etc.

segmentieren. Und mit dem “Adavanced Segmentation” kannst du noch mehr aus deiner Segmentierung herausholen.

Da eine Kampagne, die aufgesetzt wurde, am Anfang womöglich nicht perfekt ist, weil es womöglich noch Optimierungsbedarf gibt, kannst du A/B Tests durchführen und so herausfinden, was du optimieren kannst und was zieht dann wirklich? Mit den A/B Tests wirst du es dann vermutlich herausfinden und deine Kampagnen Stück für Stück optimieren. Außerdem lernst du deine Zielgruppe so noch besser kennen.

 

MailChimp Erfahrungen – Integrationen

Eine Software, die sich erweitern lässt, ist immer gut, da sie mehr Flexibilität und Spielraum bietet. So auch mit diesem Newsletter Tool Anbieter. Denn auch hier kannst du verschiedene weitere Tools und Plattformen anbinden. Es sind bereits sehr viele verschiedene Möglichkeite vorgegeben. Wenn du weitere Tools wie Clickfunnels, Digimember, DigiStore, WebinarJam, etc. anbinden möchtest, kannst du dafür Zapier verwenden. Auch das wird von der Software unterstützt. So hast du Zugriff auf eine sehr große Vielfalt an verschiedenen weiteren Tools.

 

mailchimp integrationen

 

MailChimp Erfahrungen – WordPress

Wenn du WordPress als dein CMS im Einsatz hast, dann kannst du Mailchimp mit WordPress verwenden. Denn dafür gibt es nicht nur ein Plugin, sondern einige mehrere. Vom Anbieter selbst gibt es eines für WordPress und eines für WordPress in der Kombination mit WooCommerce. Einige weitere Anbieter haben weitere Plugins erstellt, für z. B. die Mail Opt In Anbindung, Formulare etc. Damit bist du also gut aufgestellt. Du kannst die Newsletter Software aber auch mit Joomla oder Drupal verwenden.

 

mailchimp wordpress plugin

 

MailChimp Erfahrungen – Affiliate Marketing

Eines ist doch wichtig zu beachten. Affiliate Marketing und MailChimp sind nicht die besten Freunde. Denn, wenn du zu viele Mails mit einem Affiliate Link verschickst, wird dich der Anbieter und dein Konto sperren. In diesem Fall wirst du dann deine Liste und deine Abonnenten verlieren. Sollte das dein Verwendungszweck sein, dann solltest du lieber eine MailChimp Alternative verwenden, regelmäßig deine Liste sichern oder sehr vorsichtig sein, in Kombination mit einem ständigen Backup.

Der Grund ist vermutlich der, weil der Anbieter weiterhin bei vielen Anbietern whitelisted sein möchte, was ja verständlich ist, da ansonsten die Existenz des Anbieters gefährdet wäre. Und da einige Affiliates einfach nur SPAM versenden, hat der Anbieter wohl diesen Weg gewählt. Einen drastischen, aber dafür für ihn den sichersten.

 

MailChimp & DSGVO – Double Opt In

Da es sich hier um einen Anbieter aus den USA handelt, ist die Frage nach der DSGVO Konformität berechtigt. Du kannst in deinem Account aber ohne weiteres entsprechende Maßnahmen treffen und somit ein Double Opt In Verfahren einbinden. Dieses “GDPR” Label bekommt die Liste dann, wenn du eine entsprechende Einstellung vornimmst. Wie das genau funktioniert, würde ich vermutlich in einem neuen Post schildern und das hier entsprechend updaten. Fakt ist, dass es relativ einfach ist, DSGVO konform mit Mailchimp zu werden. Auch einen entsprechenden ADV (in Englisch: DPA) musst du mit dem Anbieter schließen.

mailchimp dsgvo optin

 

MailChimp Kosten & Preise

Kommen wir zu den Kosten & Preisen. Das Tool ist an sich bis zu 2000 Empfänger und bis zu 12.000 Mails im Monat kostenlos. Hier stehen dir außerdem nur die grundlegenden Funktionen zur Verfügung. Für den Anfang sollte es jedoch reichen. Bereits für 9 Euro kannst du das Paket “Grow” wählen. Der Preis richtet sich anhand der Größe deiner E-Mail Liste. Das Pro Paket kostet an sich ab 176 Euro monatlich. Auch hier kommt es dann darauf an, wie groß deine Liste ist. Bei den bezahlten Paketen gibt es keine Limitierung hinsichtlich der maximal zu versendeten E-Mails pro Monat, was praktisch ist.

Das Pro Paket unterscheidet sich vom “Grow” Paket hauptsächlich im Premium Support, erweiterte Segmentierungsmöglichkeiten und in der multivarianten Testmöglichkeiten.

 

mailchimp kosten preise

 

Für wen geeignet?

Wenn du auf der Suche nach einer kostenlosen E-Mail-Marketing Software bist, kann dieses Tool evtl. etwas für dich sein. Es ist einer der internationalen Marktführer. Bis 2000 E-Mail Kontakte ist es sogar kostenlos. Wenn du ein eigenes Produkt hast, kann es etwas für dich sein. Wenn du Affiliate Marketing damit betreiben möchtest, dann solltest du auf jeden Fall eine Mailchimp Alternative wählen. Wenn du wissen möchtest, ob es etwas für dich ist, dann solltest du einfach einen kostenlosen und unverbindlichen Test machen. Danach hast du ein besseres Verständnis davon.

 

MailChimp Alternativen

Da es aber nicht die Einzige Software ist, gibt es noch einige weitere. Gerade dann, wenn du die Software als Affiliate verwenden möchtest, ist es gut, eine Software zu haben, die deinen Account nicht gleich sperrt und du somit deine gesamte Liste verlierst. MailChimp Alternativen gibt es genug. Und in der untenstehenden Tabelle findest du verschiedene Alternativen. So ist ActiveCampaign, GetResponse, ClerReach, Klick-Tipp, SendinBlue und einige weitere gute Alternativen.

Test/KriterienActiveCampaignQuentnKlick-TippGetResponseCleverReachSendInBlueAWeberMailJetMailifyConvertKitNewsletter2GoClever ElementsrapidmailConstant Contact4Leads
Webseitezu ActiveCampaign*zu Quentn*zu Klick-Tipp*zu GetResponse*zu CleverReach*zu SendInBlue*zu AWeber*zu Mailjet*zu Mailify*zu ConvertKit*zu Newsletter2Go*zu Clever Elements*zu Rapidmail*zu Constant Contact*zu 4leads*
Preisab 29 USDab 35€ab 27 €ab 12€ab 0€ab 0€ab 19 USDab 0€ab 39€ab 29 USDab 0€ab 0€ab 9€ab 18€ab 0€
Rabatt 18 - 42% 10% bis zu 20% bis zu 30% k.A k.A bis zu 15% bis zu 10% bis zu 20% bis zu 18% bis zu 10% k.A k.A bis zu 15% k.A
Testdauer Bis zu 14 Tage Bis zu 30 Tage Bis zu 30 Tage Bis zu 30 Tage kostenlose Versionkostenlose Version Bis zu 30 Tage kostenlose Version Bis zu 30 Tage Bis zu 14 Tage kostenlose Version kostenlose Version bis zu 7 Tage Bis zu 30 Tage 7 Tage 1€
testenJetzt ActiveCampaign kostenlos testen*Jetzt Quentn kostenlos testen*Jetzt Klick-Tipp kostenlos testen*Jetzt GetResponse kostenlos testen*Jetzt CleverReach kostenlos testen*Jetzt SendInBlue kostenlos testen*Jetzt AWeber kostenlos testen*Jetzt Mailjet kostenlos testen*Jetzt Mailify kostenlos testen*Jetzt ConvertKit kostenlos testen*Jetzt Newsletter2Go kostenlos testen*Jetzt Clever Elements kostenlos testen*Jetzt Rapidmail kostenlos testen*Jetzt Constant Contact kostenlos testen*Jetzt 4leads kostenlos testen*
Listengrößebis zu 100.000+bis zu 150.000bis zu 1 Mio.bis zu 100.000+bis zu 300.000+bis zu 350.000+bis zu 25.000+unbegrenztbis zu 1 Miobis zu 900.000bis zu 90.000bis zu 3 Mio.ungebrenztbis zu 50.000unbegrenzt
Anzahl Benutzer3 - unbegrenztbis zu 8 Absender E-Mails1bis zu 10unbegrenztk.Ak.Ak.Ak.Ak.A1 - unbegrenztk.A1bis zu 101
Bounce Mgmt über 3rd Party
Tagging
Segmentierung
Workflows
E-Mail Automation eingeschränkt
A/B Testing
Newsletter Builder nur Editor
HTML & Bilder nur Text (auch mit HTML)
DSGVO konform
Reporting
White label ggf. Aufpreis
SMS Versand 3rd Party mit Zapier 3rd Party mit Zapier 3rd Party mit Zapier 3rd Party mit Zapier
dedizierte IP
API / Integrationen
BesonderheitEiner der führenden Hersteller, einfach, günstig, E-Mail & SMSinteressanter Ansatz und Funktionen, E-Mail & SMSMarktführer in Deutschland, gute Funktionen & Automatisierungeinfach, günstig, E-Mail & SMSkostenlose Version, gute Funktionen & Automatisierung, E-Mail & SMSkostenlose Version, gute Funktionen, einfache Bedienung, E-Mail & SMSEiner der führenden Hersteller, günstig, E-Mail & SMSkostenlose Version, gute Funktionen & Automatisierung, E-Mail & SMSinteressante Funktionen, einfache Bedienung, E-Mail & SMSE-Mail & SMSkostenlose Version, E-Mail & SMShauptsächlich für Corporaterelativ günstigfür KMUMulti-Channel Marketing (E-Mail, SMS, Voice Messages, Fax, Brief)
zum Anbieterzu ActiveCampaign*zu Quentn*zu Klick-Tipp*zu GetResponse*zu CleverReach*zu SendInBlue*zu AWeber*zu Mailjet*zu Mailify*zu ConvertKit*zu Newsletter2Go*zu Clever Elements*zu Rapidmail*zu Constant Contact*zu 4leads*
TestberichtActiveCampaign TestberichtQuentn TestberichtKlick-Tipp TestberichtGetResponse TestberichtCleverReach TestberichtSendInBlue TestberichtAWeber TestberichtMailJet TestberichtMailify TestberichtConvertKit TestberichtNewsletter2Go TestberichtClever Elements Testberichtrapidmail TestberichtConstant Contact Testbericht4Leads Testbericht

 

MailChimp Erfahrungen & Testbericht Fazit

Kommen wir zum Ende des Artikels “MailChimp Erfahrungen & Testbericht”. Wie du sehen konntest, bietet das Tool schon sehr interessante Möglichkeiten und das für einen relativ geringen Preis, bzw. gar kostenlos. Natürlich, wenn du das Pro Paket haben möchtest, wird es schon etwas teurer. Der Anbieter ist sehr bekannt, beliebt und weit verbreitet. Gerade für Anfänger und Neulinge, die sich mit dem Thema E-Mail-Marketing auseinandersetzen dürfte das Tool von großem Interesse sein. Denn hier hast du einfach gute Möglichkeiten, dich in diesen Bereich einzuarbeiten. Auch bekommst du auf der Herstellerseite einige Tipps und Hinweise, wie du bei der Erstellung einer guten Landing Page und E-Mail-Kampagne vorgehen solltest.

 

 

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du möchtest deutlich mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann überprüfe deine Positionen im Ranking, verändere die Missstände der Webseite und erhalte kostenlos und unverbindlich eine SEO-Analyse für deine Seite. Mache auch eine schnelle WDF*IDF-Analyse & checke den Content auf duplicate Content.

Jetzt kostenfrei eine SEO-Prüfung durchführen!*

Du willst mehr Sichtbarkeit & top Content?

Verbesserte Sichtbarkeit wegen guten Inhalt und Content Marketing. Analyse deine momentane Rankings, verbessere deine Schwächen deiner Webseite und erhalte kostenfrei und ohne Verpflichtung eine SEO Prüfung für deine Webseite. Prüfe, wie sich dein Content verhält & verändere ihn mit der Content Suite.

Loslegen, analysieren, optimieren, dominieren!*

Sponsor: Lexx-net

HochwertigeSuchmaschinenoptimierungerwerben

Aufgrund der langfristigen Erfahrung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung können wir viele Resultate vorweisen.

Und daher können wir auch Ihnen helfen, Ihre Ergebnisse zu optimieren.

Unsere Leistungen:

  • SEO Optimierung regional
  • SEO Optimierung überregional
  • Offpage Optimierung
  • Unterschiedliche
    Qualitäts- und Preisklassen

Jetzt kostenfrei und unverbindlich ein Angebot anfordern



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

vgw