Skip to main content

Was sind 500er Statuscodes?

500er Statuscodes liegen – anders als die 300er Statuscodes – im Verantwortungsbereich des Servers. Denn wenn ein 500er Statuscode ausgeliefert wird, ist die Ursache für das Scheitern der Anfrage auf Seiten des Servers zu suchen. Das können unzureichende Berechtigungen oder gar eine fehlerhafte Verbindung zum Server oder Datenbank sein. Diese Fehler müssen unbedingt sofort berichtigt werden, wenn du es merkst. Denn, bei diesen Fehlercodes ist die gesamte Webseite betroffen und damit kann kein User auf deine Webseite gelangen.

Aus diesem Grund sind diese Statuscodes so schnell wie möglich zu beheben und sollten auf keinen Fall zu lange vorhanden sein. Diese Statuscodes können dem Ranking deiner Seite ordentlich schaden, auch deiner Reputation aus Sicht deiner User. Prüfe daher immer deine Verbindung, deinen Benutzernamen und Passwort und alles, was damit zu tun haben könnte. Wenn du einen eigenen Webserver hast, dann prüfe auch dessen Verfügbarkeit. Sollte dieser nicht verfügbar sein, dann lass es deinen Webhoster oder Provider wissen, damit er es schnellstmöglich beheben kann.

Inhaltsverzeichnis:

 

500 internal server error

Wenn es ein grundlegendes Problem mit der Verarbeitung der Anfrage gibt, wird der Statuscode 500 internal server error ausgegeben. Dieser ist ein Sammel-Statuscode für die 500er Statuscodes.

 

501 not implemented

Wenn für die Bearbeitung der Anfrage eine bestimmte Funktionalität benötigt wird, diese vom Server allerdings nicht bereitgestellt wird, so wird dieser Statuscode ausgeliefert. Eine mögliche Ursache ist, dass eine HTTP-Methode verwendet wird, welche unbekannt ist oder nicht unterstützt wird.

 

502 bad gateway

Wenn der Server als ein Gateway oder Proxy verwendet werden soll, dies aber nicht erfüllen kann, weil er zum Beispiel eine ungültige Antwort erhalten hat, dann drückt er das mit dem Statuscode 502 bad gateway aus. Dieser Fehler kann auch vorkommen, wenn du eine Fehlerhafte Konfiguration deines Routers hast, sodsas hier der Gateway und die Verbindung zum Server nicht möglich ist, bzw. blockiert wird. Hier hilft es dann oft, eine Umkonfiguration vorzunehmen oder den Cache zu leeren.

 

503 service unavailable

Wenn der Server temporär nicht zur Verfügung steht, wird dieser Statuscode ausgegeben. Als Beispiel kann eine mögliche Überlastung oder Wartungsarbeiten angeführt werden. Der Client kann mittels dem Retry-After Header-Feld in der Antwort auf einen Zeitpunkt hingewiesen werden, zu dem die Anfrage ggf. bearbeitet werden kann. Das ist oft der Fall, wenn der Webserver nicht verfügbar ist und ein Problem hat. Hier kann dir dein Webhoster weiterhelfen. Es kann aber auch eine fehlerhafte Konfiguration zu deinem Webserver, bzw. deiner Datenbank sein.

 

504 gateway time-out

Der Statuscode 504 gateway time-out gibt an, dass der Server seine Funktion als Gatetway oder Proxy nicht erfüllen konnte, weil innerhalb des festgelegten Zeitpunkts keine Antwort von seinen benutzten Diensten oder Server erhalten hat. Auch hier kann es ein Problem mit deiner Datenbank oder Webserver sein.

 

505 HTTP version not supported

Wenn die vom Client benutzte HTTP-Version vom Server nicht unterstützt wird oder sogar abgelehnt wird, wird der Statuscode 505 HTTP Version not supported ausgegeben. Hier ist die Version vor dem Punkt gemeint.

 

506 variant also negotiates

Dieser Statuscode wird ausgegeben, wenn die Inhaltsvereinbarung der Anfrage einen Zirkelbezug ergibt.

 

507 insufficient storage

Wenn nicht ausreichend Speicherplatz zur Verfügung steht, um diese Anfrage bearbeiten zu können, dann wird dieser Statuscode ausgegeben.

 

508 loop detected

508 loop detected wird dann ausgegeben, wenn die Ausführung der angefragten Operation in eine Endlosschleife laufen würde.

 

509 bandwidth limit exceeded

Wenn dieser Statuscode ausgegeben wird, dann ist der Grund womöglich der, dass die Bandbreite des Servers überschritten wurde und damit auch die Anfrage verworfen. Hierbei handelt es sich allerdings um eine inoffizielle Erweiterung einiger Server.

 

510 not extended

Beim Statuscode 510 not extended, sind nicht alle Informationen in der Anfrage enthalten, wie von der Server-Erweiterung zwingend erwartet werden.

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Zeit und Arbeit würdigst und den Beitrag teilst. Es ist nur ein kleiner Klick für dich, aber eine große Hilfe für mich.

Du möchtest deutlich mehr Sichtbarkeit in den Suchmaschinen?

Dann überprüfe deine Rankings in den SERPs, optimiere die Schwächen deiner Webseite & erhalte kostenfrei & unverbindlich eine SEO-Prüfung für deine Webseite. Mache eine einfache WDF*IDF-Analyse und prüfe den Text auf gleichen Inhalt.

Jetzt kostenlos eine SEO-Analyse durchführen!*

Du willst mehr Sichtbarkeit & super Content?

Gesteigerte Sichtbarkeit durch guten Inhalt und Content Marketing. Analyse deine Platzierung, optimiere die Schwächen der Webseite und bekomme kostenfrei und unverbindlich eine SEO Prüfung für deine Webseite. Analysiere, wie sich dein neuer Content schlägt und optimiere ihn mit der Content Suite.

Loslegen, analysieren, optimieren, dominieren!*

Du brauchst deutlich mehr Kunden?

Dann sind außer dem Traffic eine gute Landing Page und eine hohe Conversion Rate enorm wichtig. Hast du eine unattraktive LP und eine niedrige Conversion Rate, vergeudest du deinen Traffic und verbrennst somit bares Geld. Hör auf deine Ressourcen zu verschwenden und verwende  Profi Software.

Jetzt für nur 1 € deutschlands führenden Funnel Builder ausprobieren!*

vgw