Skip to main content

Leadpages – Landingpages einfach erstellen

TooltypPage Builder
Zahlweisemonatlich, jährlich, auswählbar
Preis ab25 €
Rabattbis zu 54 %
Kostenlose Version
Testdauer14 Tage
ZielgruppeAnfänger, Fortgeschrittener, Profi
Max. Funnels99999
Max. LPs99999
FeaturesDrag & Drop Builder, Pixelgenauigkeit, A/B Testing, Integrationen
DSGVO konform
Empfehlung
WebseiteJetzt Leadpages kostenlos testen*
TooltypPage Builder
Zahlweisemonatlich, jährlich, auswählbar
Preis ab25 €
Rabattbis zu 54 %
Kostenlose Version
Testdauer14 Tage
ZielgruppeAnfänger, Fortgeschrittener, Profi
Max. Domains50
Max. LPs99999
FeaturesDrag & Drop Builder, Pixelgenauigkeit, A/B Testing, Integrationen
DSGVO konform
Empfehlung
WebseiteJetzt Leadpages kostenlos testen*

Mit Leadpages kannst du wirklich ganz einfach tolle Landingpages erstellen. Du kannst nicht nur aus den über 200 verschiedenen Templates und Vorlagen wählen, sondern du hast auch einen Drag & Drop Editor. Pixelgenau kannst du deine LPs erstellen. Keine Limits was den Traffic, LPs, Leads oder A/B Splittests angeht. Viele verschiedene Integrationsmöglichkeiten für deine Erweiterungen sind ebenfalls vorhanden.

Jetzt Leadpages kostenlos testen*


Gesamtbewertung

93.6%

"Einfach zu bedienender TOP Landingpage Builder"

Handhabung
95%
Sehr einfach
Leistungen
94%
sehr gut
Preis
94%
sehr gut
Preis/Leistung
94%
sehr gut
Service
91%
sehr gut

Mit Leadpages kannst du ganz einfach sehr gute und stark konvertierende Landingpages erstellen. Der Page Builder bietet dir nicht nur eine Auswahl an verschiedener Vorlagen und Templates, aus denen du das Passende für dich und deine Branche wählen kannst, sondern, du kannst diese auch einfach anpassen. Dafür ist ein leicht zu bedienender Drag & Drop Editor vorhanden. So kannst du ganz einfach Leadpages, bzw. Landingpages erstellen. Du könntest damit sogar auch Sales Funnels erstellen, wenn du die verschiedenen LPs miteinander verbindest, also einen Funnel aufbaust. Bei der Wahl der Vorlagen, stehen dir mehr als 200 verschiedene Templates zur Verfügung. So wird bestimmt mindestens eins für deinen Anwendungsfall dabei sein. Hier werden verschiedene Funktionen der Plattform gezeigt:

Jetzt Leadpages kostenlos testen*

Bei der Erstellung kannst du die verschiedenen Elemente pixelgenau anordnen. Und du kannst deine verschiedenen Varianten gegeneinander antreten lassen. Das heißt, du kannst einen Splittest durchführen, damit du die beste Variante findest und diese ggf. weiter optimierst.

Die Geschwindigkeit bei den verschiedenen Landingpages ist natürlich immer sehr wichtig. Bei Leadpages wurde auf die Geschwindigkeit geachtet, sodass die Seiten sehr schnell laden. Die PageSpeed ist echt gut. Wenn du möchtest, kannst du die Plattform ganz einfach mit weiteren Tools und Plattformen erweitern. Die entsprechenden Integrationsmöglichkeiten sind dafür vorhanden. Hier siehst du, wie schnell eine solche Landingpage mit Leadpages erstellt werden kann.

Jetzt Leadpages kostenlos testen*

Du kannst unbegrenzt viele Landinpages erstellen und auch unbegrenzt viele Leads sammeln. Auch was die Anzahl der Besucher, also Traffic, sind keinerlei Limits gesetzt. Laut dem Hersteller ist das Tool auch DSGVO konform. Du musst lediglich deinen Beitrag dazu steuern. Eine weitere Besonderheit ist die, dass du mit Leadpages auch Instagram oder Facebook Ads erstellen kannst. Hierfür ist ein Instagram und FB Ad Builder vorhanden. So kannst du direkt aus dem Tool deine Ads in Facebook erstellen.

Wenn du wissen möchtest, ob das Tool etwas für dich ist, kannst du es ganz einfach bis zu 14 Tage lang selbst kostenlos testen. So findest du heraus, ob es deinen Anforderungen gerechet wird.

Jetzt Leadpages kostenlos testen*