Skip to main content

PageRangers Test Teil 3 – WDF*IDF, Keyword Recherche, Landingpage

Pagerangers LogoIm zweiten Testbericht (Pagerangers Erfahrungsbericht Teil 2 – Onpage Optimierung) des PageRangers SEO Tools bin ich auf die verschiedenen Funktionen aus dem Bereich der Onpage Optimierung, bzw. Onpage Analyse eingegangen. Hier konnte man die verschiedenen Funktionen aus der Tool Suite sehen. Was ist aber nun im dritten Bericht zu lesen? Folgendes findet man hier:

Pagerangers Erfahrungsbericht Teil 2 – Onpage Optimierung

Pagerangers LogoIm ersten Testbericht (PageRangers Testbericht Teil 1 – Monitoring und Backlinks) des PageRangers SEO Tools wurde über die Einrichtung eines Projektes, Keyword Monitoring und Backlink Analyse geschrieben. In diesem Teil soll hingegen über das Thema der Onpage Optimierung sowie Search Console berichtet werden.

 

 

Pagerangers Testbericht Teil 1 – Monitoring und Backlinks

Pagerangers LogoBei der täglichen SEO Arbeit kann man schon manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen, sprich, man optimiert und optimiert, fügt neue Seiten hinzu, etc. Je nach Größer einer Seite und Menge von Seiten, kann dies schon mal auch unübersichtlich werden, alles im Kopf zu behalten, samt Veränderungen oder auch die verschiedenen Seiten manuell zu analysieren Rankings zu prüfen etc. Deshalb ist es gut, wenn man ein passendes SEO Tool hat, welches einem die Arbeit abnimmt. Von diesen gibt es einige (siehe SEO Tools).

Relaunch Fehler finden und beheben

relaunch errorKennst du das vielleicht? Du bzw. ihr habt einen Relaunch geplant und vieles berücksichtigt. Nach dem Neugestalten der Seite, Optimierung, Verbesserung, etc. will man die Seite wieder publishen, aber was passiert? Plötzlich gehen die Rankings in den Keller, die Google Search Console meldet viele Fehler, Seiten werden nicht richtig umgeleitet, tote Links und 404er Statuscodes. Ja, Ok, ich weiß, das ist ein Horrorszenarium, aber eines davon oder mehrere in Kombination können schon eintreten, denn man kann ja schließelich mal was vergessen oder nicht mehr bedacht haben. Je nachdem wie alt die Seite schon ist, können so einige Spezifika drin sein, die man in der Tat verdrängt oder an die man nicht mehr gedacht hat. Auch was die alten Codefragmente angeht oder notwendigen Tracking Codes.

Adwords Anzeigen der Konkurrenz analysieren

Google Adwords Anzeigen finden

Wenn du eine neue Adwords Anzeige planst und ein wenig Inspiration benötigst, selbst nicht mehr weiterkommst, dann kannst du dir die Werbeanzeigen der Konkurrenten etwas näher ansehen.

Webseite analysieren und optimieren

onpage.orgWer an seiner Webseite ständig arbeitet, der möchte diese immer weiter verbessern. Denn schließlich findet man immer wieder neue Punkte, die man angehen und verbessern möchte. Aber nicht nur das, es werden ja auch mehrere Möglichkeiten angeboten, wie man seine Conversion Rate oder die User Experience verbessern kann. Und all das ist schlussendlich auch wichtig für ein gutes Ranking. Aber auch weil die Suchmaschinen ihren Algorithmus ändern, kann es ggf. wichtig und notwendig sein, dass man hier und da etwas ändert oder verbessert. Besonders Neulinge dürften es etwas schwer haben, da den kompletten Überblick zu behalten. Denn, es werden immer mehr Faktoren wichtig, die für ein besseres Ranking in den Suchmaschinen sorgen. Aber auch die sozialen Medien bringen einiges an Traffic, welche auch nicht unterschätzt und nicht vergessen werden dürfen. Zum Glück gibt es auch einige SEO Tools hierzu, die dir dabei helfen und einen Überblick verschaffen sollen.

Konkurrenz analysieren – Mitbewerber finden

konkurrenz analyseMan ist in der Regel nicht alleine, wenn man im Internet unterwegs ist und eine Nische oder ein Thema behandelt. Daher ist es manchmal schon von Interesse, seine Konkurrenz zu finden und diese dann auch mal näher unter die Lupe nehmen. Außerdem kann es von Interesse sein, sich mit den Mitbewerbern zu vergleichen und um mal zu sehen, wo und was haben sie, was ich nicht habe. Da geht es noch nicht einmal um die Spionage eines Konkurrenten, sondern auch darum, dass man sich auch ein wenig Inspiration holen kann. Denn so kann man weitere Ideen sammeln, um z. B. neue Backlinks zu generieren. Aber auch, um z. B. Adwords Kampagnen anders zu designen, um dann besser zu performen.

OnPage.org Erfahrungsbericht / Testbericht Update 2016

onpage.orgDie Welt dreht sich weiter und so bleibt auch die Entwicklung von verschiedenen SEO Tools nicht stehen, sondern geht weiter voran. Das ist wichtig, denn auch die Suchmaschinen verändern ständig ihre Suchalgorithmen. Damit man diesen und auch den allgemein neuen Erkenntnissen gerecht wird, liefern die SEO Tools interessante und hilfreiche Daten für den Benutzer. So ist es möglich, bessere Analysen und Auswertungen zu machen und anschließend Optimierungspotenzial zu entdecken. Da der letzte ausgiebige Testbericht zu OnPage.org schon einige Zeit zurückliegt, möchte ich hier einmal kurz zusammenfassen, was es für Neuerungen bei dem SEO Tool OnPage.org gibt.

Dofollow Links – Links, die Linkjuice vererben

Was sind dofollow Links? – Linkkraft wird damit weitergegeben

Backlink KetteDofollow Links könnte man als die wichtigste Linkart bezeichnen, auch wenn eine natürliche Linkmischung wichtig ist. Denn die dofollow Links vererben den Pagerank und geben den Linkjuice weiter. Somit können die dofollow Links deine Seite in den Rankings nach vorne pushen.

WordPress Amazon Affiliate Plugins – Vergleich, Erfahrung und Test

WordPress Amazon Affiliate Plugins – Vergleich, Erfahrung und Test

amazon affiliateDerzeit findet Amazon als Partnerprogramm eine noch höhere Beachtung und zahlreiche Plugins kommen zum Vorschein. Jedes dieser Plugins soll es dir ermöglichen, Produkte aus Amazon einfach in deine Seite zu integrieren und dadurch Provision zu kassieren. Allerdings gibt es doch große Unterschiede zwischen den vielen Plugins. Je nachdem welches Plugin du verwendest, hast du entweder in der Tat nur Amazon als Partnerprogramm und Bezugsquelle oder du möchtest deinen Besuchern eine Art „Shop-Vergleich“ anbieten. Möglicherweise hast du aber auch Partnerprogramme in Aussicht, die sich in anderen Affiliatenetzwerken befinden, wie z. B. zanox, belboon, affili.net, etc. Da wäre es von großem Vorteil, wenn dieses Plugin, auch gleich mehrere Affiliatenetzwerke unterstützt und nicht nur eine Abhängigkeit von Amazon hat. Denn andernfalls könntest du dein Vorhaben nicht umsetzen oder bräuchtest dafür zahlreiche Plugins.