Skip to main content

Tracking Tools

Wenn du eine Webseite betreibst, dann möchtest du wissen, wie viele User waren nun auf deiner Seite und wie war das Verhalten der Besucher. Mit den Tracking Tools kannst du sehen, wann, welcher User auf deine Seite gelangt ist, was er darauf gemacht hat und wo er sie wieder verlassen hat.

Es gibt verschiedene Arten des Trackings. Einfach nur eine Tracking der Besucher oder darf es auch mehr sein? Du kannst dazu eine Mousetracking Software oder Heatmap, bzw. Scrollmap verwenden. So kannst du dir einen besseren Überblick über das Userverhalten erstellen lassen. Manchmal ergeben sich daraus auch sehr interessante Sachen, sodass du deine Webseite noch weiter optimieren kannst.

Hier kannst du die verschiedenen Tracking Tools sehen, die es so am Markt gibt. Es gibt kostenlose und kostenpflichtige Tracking Tools sowie auch WordPress Plugins. Am besten verschaffst du dir einen Überblick und prüfst, welches dieser Tools deine Anforderungen erfüllt. Ein Test ist wahrscheinlich unabdingbar, damit du ein Gefühl für das Handling und den Wert dieser Tools bekommst.


ConvertLink Erfahrungen & Testbericht

ConvertLink ist ein neuer URL Shortener, der Superlative. In diesem ConvertLink Erfahrungen und Testbericht, möchte ich dir meine Erfahrungen mit diesem Tool schildern. Was du damit machen kannst und wie gut es wirklich ist. Denn, es verspricht sehr viel und bringt auch viele verschiedene Tools mit. Neben dem URL Shortener auch noch ein Bounce Tool, Mobile Social Pages, Splittesting, etc.