Skip to main content

SEO Techniken – Verschiedene SEO Techniken und Praktiken vorgestellt

Erfahre mehr über die verschiedenen SEO Techniken und wie man diese SEO Techniken erfolgreich anwendet. So wird deine SEO Arbeit erfolgreich.


Relaunch Fehler finden und beheben

relaunch errorKennst du das vielleicht? Du bzw. ihr habt einen Relaunch geplant und vieles berücksichtigt. Nach dem Neugestalten der Seite, Optimierung, Verbesserung, etc. will man die Seite wieder publishen, aber was passiert? Plötzlich gehen die Rankings in den Keller, die Google Search Console meldet viele Fehler, Seiten werden nicht richtig umgeleitet, tote Links und 404er Statuscodes. Ja, Ok, ich weiß, das ist ein Horrorszenarium, aber eines davon oder mehrere in Kombination können schon eintreten, denn man kann ja schließelich mal was vergessen oder nicht mehr bedacht haben. Je nachdem wie alt die Seite schon ist, können so einige Spezifika drin sein, die man in der Tat verdrängt oder an die man nicht mehr gedacht hat. Auch was die alten Codefragmente angeht oder notwendigen Tracking Codes.

Adwords Anzeigen der Konkurrenz analysieren

Google Adwords Anzeigen finden

Wenn du eine neue Adwords Anzeige planst und ein wenig Inspiration benötigst, selbst nicht mehr weiterkommst, dann kannst du dir die Werbeanzeigen der Konkurrenten etwas näher ansehen.

Konkurrenz analysieren – Mitbewerber finden

konkurrenz analyseMan ist in der Regel nicht alleine, wenn man im Internet unterwegs ist und eine Nische oder ein Thema behandelt. Daher ist es manchmal schon von Interesse, seine Konkurrenz zu finden und diese dann auch mal näher unter die Lupe nehmen. Außerdem kann es von Interesse sein, sich mit den Mitbewerbern zu vergleichen und um mal zu sehen, wo und was haben sie, was ich nicht habe. Da geht es noch nicht einmal um die Spionage eines Konkurrenten, sondern auch darum, dass man sich auch ein wenig Inspiration holen kann. Denn so kann man weitere Ideen sammeln, um z. B. neue Backlinks zu generieren. Aber auch, um z. B. Adwords Kampagnen anders zu designen, um dann besser zu performen.

Arten von SEO und Google Penalties

Welche Arten von Google Penalties gibt es?

Google vergibt viele verschiedene Penalties. Es gibt Penalties auf der Onpage Ebene aber auch auf der Offpage Ebene. Weiterhin gibt es manuelle und automatische (algorithmische) Penalties.

Aber fangen wir zuerst an, darüber zu reden, was Penalties überhaupt sind.

 

Offpage Penalty – Arten und was man dagegen tun kann

Offpage Penalty – Was ist das und was kann ich dagegen tun?

Eine Offpage Penalty ist eine Abstrafung von Google aufgrund deiner Linkstruktur. Das heißt, du hast keinen natürlichen Linkaufbau und Linkwachstum. Das schlimme bei der Offpage Penalty ist, dass man nicht genau weiß woher die Abstrafung kommt. Denn das setzen von Backlinks kann auf vielen Wegen erfolgen und evtl. hat man hier und da einen Fehler gemacht, an den man gerade jetzt nicht denkt.

Onpage Penalty – Arten und was man dagegen tun kann

Onpage Penalty – Was ist das und welche gibt es?

OUT! Penalty

Eine Onpage Penalty ist eine Strafe von Google für deine Seite, weil du, bzw. deine Seite gegen die Google Webmaster Richtlinien verstoßen hast, bzw. verstößt. Dabei gibt es verschiedene Penalties.

 

SEO Linkwheel – So funktioniert ein Linkwheel

SEO Linkwheel – Was ist das?

Ein SEO Linkwheel ist ein wheel (zu Deutsch: Rad) bestehend aus mehreren Links, die dann miteinander verknüpft werden und somit ein Rad bilden. Mit einem Linkwheel, bzw. Linkrad kann man seine eigenen Rankings gut verbessern. Ein Linkwheel wird deshalb auch sehr oft auf Seiten erstellt, die bereits stark sind. So bietet sich wordpress.com, squidoo, etc. an. Da diese meist einen hohen Pagerank haben. Natürlich wird beim Erstellen eines Blogs auf so einer Seite, der erstellte Blog nicht gleich mit einem hohen Pagerank versehen. Aber das gibt den erstellen Blogs trotzdem eine gewisse Stärke und zahlreiche Backlinks für die Monteysite.