Skip to main content

Backlinks von Herstellern und Partnern

User AnforderungenAuf der Suche nach Backlinks kommt man an verschiedenen Stellen vorbei, an denen man einen Link platzieren kann oder eben möchte. Doch, wenn die Mittel bzgl. Backlinks, die man selber setzen kann, ausgeschöpft sind, z. B. Artikelverzeichnisse, Webkataloge, Web 2.0 Blogs, Frage-Antwort-Portale, etc., dann benötigt man auch andere Quellen. Aber nicht nur aus diesem Grund, sondern auch, um einen gesunden Mix an Verlinkungen zu bekommen, denn das ist für Suchmaschinen und Ranking wichtig.

Ein Hersteller wird in der Regel oft verlinkt und genießt auch einen entsprechenden Trust, seitens der Suchmaschine und seitens der Benutzer. Wieso sollte man also nicht versuchen, auch einen Backlink vom Hersteller zu bekommen?

Was beachten bei Links von Herstellern?

Wenn du einen Hyperlink von einem Hersteller, Partner, Dienstleister oder ähnlichem erhalten möchtest, dann musst du dir schon Mühe geben, an solch einen Link zu kommen. Hast du so einen erst einmal bekommen, kannst du von einem guten Traffic oder Trust Zuwachs ausgehen. Natürlich wird sich deine Anzahl an Besuchern nicht gleich sofort schlagartig nach oben setzen und dortbleiben, sondern, dies braucht Zeit.

Was du beachten solltest, um an einen Backlink vom Hersteller, Partner oder Dienstleister zu kommen, ist, dass deine Seite auf jeden Fall einen Mehrwert bieten muss. Dies kann sein, weil du einen ausgiebigen Testbericht geschrieben hast und der Hersteller auf diesen verweisen könnte. Oder du hast – geht nicht bei jedem Produkt – etwas ausgefallenes, interessantes oder Lustiges mit dem Produkt gemacht, mit dem sich der Hersteller ggf. auch identifizieren möchte oder es einfach gut findet.

Ohne Mehrwert und nur das vom Hersteller gegebene zusammengefasst, wird es schwer sein, dass du eine Verlinkung bekommst.

Außerdem ist es auch immer wichtig zu prüfen, ob dir die Seite überhaupt etwas bringt (bzgl. Traffic) und ob sie abgestraft oder sauber ist. Dies kannst du mit SEO Tools wie Sistrix (zu Sistrix), PageRangers (zu PageRangers), OnPage.org (zu OnPage.org), XOVI (zu XOVI) oder seobility (zu seobility) prüfen.

 

Backlinks vom Hersteller / Dienstleister – Vorgehen

Möchtest du eine Verlinkung vom Hersteller bekommen, dann musst du ihm etwas anbieten und vor allem, ihn darauf aufmerksam machen, dass es deine Seite gibt und du für ihn und seine Besucher einen Mehrwert bieten kannst.

Wenn du schon einen Testbericht / Erfahrungsbericht erstellt hast, dann lass es den Hersteller doch einfach wissen. Suche die E-Mail-Adresse zum Hersteller, welche du meist im Impressum finden kannst, und kontaktiere ihn darüber. Am besten nimmst du nicht die allgemeine info Adresse, sondern versuchst die E-Mail-Adresse vom Marketing oder der Redaktion zu erhalten. Dann schreibst du dem Hersteller, dass du sein Produkt getestet hast und ihn fragen wolltest, ob er nicht darauf verlinken möchte? Natürlich unter Angabe des Testberichts, sprich des Links dorthin.

Wenn das Testergebnis schlecht ausgefallen ist, dann solltest du es dir ggf. überdenken, dass du den Hersteller kontaktierst und ihn um einen Link bittest.

Dies kannst du auch tun, wenn du eine TOP Produkte oder TOP Anbieterliste erstellt hast und ihn somit auch darauf hinweisen möchtest. Was für den Hersteller auch von Interesse sein kann, ist, wenn du zu einem Thema eine Webseite hast, die bereits (guten) Traffic verzeichnen kann und ihm anbietest, dort seine eigene Seite zu erstellen und von seiner Webseite auf ihn zu verlinken. Vorteil für dich auch noch, du bekommst den Artikel kostenlos und kannst ihn veröffentlichen, hoffentlich noch mit einer zusätzlichen Verlinkung.

Fazit

Ein Backlink vom Hersteller, Partner oder Dienstleister ist nie verkehrt. Denn so kannst du an gute und starke Verlinkungen kommen, die dir viel Trust und Traffic bringen können. Das funktioniert für was alle Produkte und Bereiche, nur schwer, wenn es ziemlich volatil ist oder dazu bereits zigtausende Berichte gibt und deiner nur einer von vielen ist. Wenn er herausstechen kann, dann ist es sicherlich ein Versuch wert.

Eine Anzeige von Clixado

Hochwertige Backlinks kaufen

Durch Kooperationen mit unzähligen und unabhängigen Seitenbetreibern stehen uns über 4000 Blogs und Magazine zu verschiedenen Themen zur Verfügung, auf denen wir Artikel mit einem DoFollow Link zu deiner Seite veröffentlichen können.

  • Kein SEO-Netzwerk, verschiedene Seiteninhaber (kein PBN! oder ähnliches)
  • Keine abgestraften oder blackisted Seiten
  • Unterschiedliche Qualitäts- und Preisklassen
  • Einmalzahlung, keine laufenden Kosten

Jetzt kostenlos und unverbindlich Beispiele anfordern
 



Ähnliche Beiträge