Skip to main content

Alle Beiträge von Eugen Grinschuk

Eugen Grinschuk ist Betreiber des Blogs seo-tech.de und weiterer Seiten. Von Anfang an war er von SEO und Online-Marketing begeistert, sodass er mit viel Spaß darüber schreibt. Hin und wieder probiert er neue Möglichkeiten aus, wie Seiten optimiert, bessere Rankings und Conversion Rates erzielt werden können.


Affiliate als Fulltime-job – Chancen und Verdienst

Affiliate als Fulltime-job – Chancen und Verdienst

affiliateMarketing ist für das Bekanntmachen neuer Produkte sehr wichtig. Marketing unterlag und unterliegt einem ständigen Wandel, wie alles andere eben auch. Neue Möglichkeiten ergeben sich schon alleine durch die ständigen und schnellen Veränderungen in der IT und Multimedia. Aber auch die Bedürfnisse und Sichtweisen der Menschen ändern sich ständig, ebenfalls aufgrund technischen, kulturellen sowie persönlichen Veränderungen.

Seobility Testbericht – Erfahrungen und Eindrücke

Seobility SEO SoftwareWenn man eine Webseite im Internet betreibt und damit einen Teil seines Lebensunterhaltes bestreiten möchte oder (später) auch komplett, dann ist es notwendig, dass man im Internet, bzw. in den Suchmaschinen zu seinen gewünschten Suchbegriffen gefunden wird.

13 Tipps für Facebook Ads

facebook logoWenn auf Facebook Anzeigen schalten möchtest, dann solltest du zuerst die „Facebook Ads Schritt für Schritt Anleitung“ durchgehen und anschließend kannst du diese Tipps für Facebook Ads beherzigen.

Damit kannst du noch mehr aus deinen Facebook Anzeigen herausholen, deinen Klickpreis senken und mehr Traffic für das gleiche Geld bekommen.

Facebook Ads Guide – Schritt für Schritt Anleitung

facebook logoDu möchtest deinen Traffic über mehrere Kanäle erhalten? Du willst deine Beiträge, Produkte oder Dienstleistungen auf einem anderen Weg bekannter machen, pushen und somit für mehr Besucher und Traffic sorgen? Du hast bestimmt schon von Facebook Ads gehört. Es ist ähnlich wie Google Adwords, nur eben auf Facebook bezogen. Aber auch auf Instagram und dem „Audience Network“ können deine Anzeigen gezeigt werden. Du möchtest Facebook Ads schalten, weißt aber nicht wie? Und du bist auch nicht sicher, was du dabei beachten sollst? In dieser Schritt für Schritt Anleitung, dem Facebook Guide möchte ich dir Facebook Ads etwas näher bringen.

SEO Tools im Vergleich

SEO Pro & ConIm Online Marketing, speziell im Bereich SEO ist es wichtig zu wissen, wie die eigene Seite im Gegensatz zu den anderen Seiten steht. Wichtig ist auch, wie die eigene Seite in den unterschiedlichen Suchmaschinen, vor allem aber bei Google gelistet ist, schließlich möchte man einen Vergleich der eigenen Seite mit den der Konkurrenz haben. Außerdem möchte man sehen, wie sich die getanen Änderungen auf die Positionierung in der Suchmaschine auswirken. Deshalb ist es wichtig, die passenden Werkzeuge parat zu haben, die einen dabei unterstützen. Aus diesem Grund soll die nachstehende Tabelle einen kurzen Überblick über die wichtigsten Features sowie Konditionen geben. Um die einzelnen Tools zu vergleichen, wurden die Preise pro Monat, somit also ohne möglichen Rabatt aufgeführt. In dieser Tabelle sind lediglich  acht SEO Tools, nämlich, OnpageDoc, Onpage.org, Sistrix, Searchmetrics Pagerangers, seobility, SEMRush und XOVI aufgeführt. Weitere Vergleiche zu weiteren SEO Tools werden folgen, allerdings in einer extra Datei zum Downloaden.

Alternativen zu seitwert?

Seitwert kündigen und Alternative wählen

seo tools alternativen 7 - Alternative zu seitwert

Du möchtest Seitwert kündigen und suchst daher eine Alternative zu Seitwert? Jede SEO Software hat so seine Vor- und Nachteile. Ganz zu Beginn solltest du dir Gedanken machen, was für dich wichtig ist, welche Funktionen und Features das neue Werkzeug unbedingt mitbringen muss und was es maximal kosten darf.

PageRangers Test Teil 3 – WDF*IDF, Keyword Recherche, Landingpage

Pagerangers LogoIm zweiten Testbericht (Pagerangers Erfahrungsbericht Teil 2 – Onpage Optimierung) des PageRangers SEO Tools bin ich auf die verschiedenen Funktionen aus dem Bereich der Onpage Optimierung, bzw. Onpage Analyse eingegangen. Hier konnte man die verschiedenen Funktionen aus der Tool Suite sehen. Was ist aber nun im dritten Bericht zu lesen? Folgendes findet man hier:

Relaunch Fehler finden und beheben

relaunch errorKennst du das vielleicht? Du bzw. ihr habt einen Relaunch geplant und vieles berücksichtigt. Nach dem Neugestalten der Seite, Optimierung, Verbesserung, etc. will man die Seite wieder publishen, aber was passiert? Plötzlich gehen die Rankings in den Keller, die Google Search Console meldet viele Fehler, Seiten werden nicht richtig umgeleitet, tote Links und 404er Statuscodes. Ja, Ok, ich weiß, das ist ein Horrorszenarium, aber eines davon oder mehrere in Kombination können schon eintreten, denn man kann ja schließelich mal was vergessen oder nicht mehr bedacht haben. Je nachdem wie alt die Seite schon ist, können so einige Spezifika drin sein, die man in der Tat verdrängt oder an die man nicht mehr gedacht hat. Auch was die alten Codefragmente angeht oder notwendigen Tracking Codes.

Adwords Anzeigen der Konkurrenz analysieren

Google Adwords Anzeigen finden

Wenn du eine neue Adwords Anzeige planst und ein wenig Inspiration benötigst, selbst nicht mehr weiterkommst, dann kannst du dir die Werbeanzeigen der Konkurrenten etwas näher ansehen.

Webseite analysieren und optimieren

onpage.orgWer an seiner Webseite ständig arbeitet, der möchte diese immer weiter verbessern. Denn schließlich findet man immer wieder neue Punkte, die man angehen und verbessern möchte. Aber nicht nur das, es werden ja auch mehrere Möglichkeiten angeboten, wie man seine Conversion Rate oder die User Experience verbessern kann. Und all das ist schlussendlich auch wichtig für ein gutes Ranking. Aber auch weil die Suchmaschinen ihren Algorithmus ändern, kann es ggf. wichtig und notwendig sein, dass man hier und da etwas ändert oder verbessert. Besonders Neulinge dürften es etwas schwer haben, da den kompletten Überblick zu behalten. Denn, es werden immer mehr Faktoren wichtig, die für ein besseres Ranking in den Suchmaschinen sorgen. Aber auch die sozialen Medien bringen einiges an Traffic, welche auch nicht unterschätzt und nicht vergessen werden dürfen. Zum Glück gibt es auch einige SEO Tools hierzu, die dir dabei helfen und einen Überblick verschaffen sollen.